Viele Artikel zu günstigen Preisen!
Jetzt reduzierte Angebote auf Amazon.de checken!

Amazon Blitzangebote

Tag: Steam

Epic Store schadet sowohl Steam als auch dem PC-Spiele-Geschäft

28.01.2020 09:56
WinFuture

0 Der noch junge PC-Spiele-Shop von Epic Games ist zwar bei vielen Anwendern alles andere als beliebt, feiert aber dennoch Erfolge. Das liegt auch an zahlreichen Exklusivdeals, die recht aggressiv angestrebt werden. Doch der PC-Gesamtmarkt leidet am Epic Games Store.
Konkurrenz belebt das Geschäft, das zumindest sagt ein altes Sprichwort. Doch das gilt nicht immer, wie das Thema PC-Gaming zeigt.

Alle Half-Life-Games sind bis zum "Alyx"-Release kostenlos spielbar

23.01.2020 11:08
WinFuture

0 Im März 2020 erscheint das erste neue Half-Life-Spiel seit zwölf Jahren und das VR-Spiel mit dem Untertitel Alyx wird von der Community schon sehnsüchtig erwartet. Wer die Welt von Half-Life noch nicht kennt oder dorthin zurückkehren will, der kann das nun tun und zwar kostenlos.
Es gibt alle nur erdenklichen Werbeaktionen für neue Videospiele, jene, die sich Valve ausgedacht hat, gehört aber sicherlich zu den Fan-freundlichsten und besten, die man umsetzen kann.

Epic Games Store nach einem Jahr mit Nutzerzahl auf Steam-Niveau

17.01.2020 09:32
WinFuture

0 Spiele-Entwickler Epic Games schaut zurück auf einen erfolgreichen Start für den Epic Games Store. Auch wenn es viele Kritiker gibt und wenige damit rechneten, dass Epic dem Steam-Store eine echte Konkurrenz werden könnte, sieht es nun ganz anders aus.
Zumindest nach dem ersten Bilanz-Überschlag von Epic Games selbst. Laut dem Gaming-Unternehmen hat das erste Jahr dem Store 108 Millionen PC-Nutzer beschert, dazu satte 680 Millionen Dollar, die die PC-Spieler im Store ausgegeben haben.

Spielentwickler lädt selbst Torrent hoch, kann die Verkäufe steigern

15.01.2020 09:15
WinFuture

0 Publisher und Spiele-Studios unternehmen in der Regel alles, um illegale Kopien ihrer Titel zu unterbinden. Doch die Rechnung "Piraterie-Version" ist gleich entgangener Verkauf trifft nicht zwangsläufig zu, wie nun auch ein Indie-Entwickler beweist.
Piraterie ist für große Gaming-Anbieter sicherlich kein positives Phänomen, denn so mancher Kopierer denkt sich, dass er ein Spiel einfach so laden kann, weil EA, Activision und wie sie alle heißen ohnehin genug verdienen.

Games for Windows Live: Microsoft Schuld an GTA 4-Fiasko bei Steam

15.01.2020 08:58
WinFuture

0 Unerwartet hat Rockstar Games den Verkauf der PC-Version von GTA 4 über Steam eingestellt. Grund dafür ist Microsofts beendeter Service für "Games for Windows Live". Dessen Un­ter­stüt­zung wurde benötigt, um wei­te­re Game-Keys für Grand Theft Auto IV zu generieren.
Auch wenn die größere Party derzeit in der Welt von GTA Online stattfindet und sich Fans der Action-Shooter-Reihe sehnlichst auf das kommende GTA 6 freuen, griffen viele Spieler noch immer zum Klassiker GTA 4.

The Witcher: Netflix-Serie löst Boom beim Spiel aus, Rekord auf Steam

31.12.2019 10:28
WinFuture

0 Kurz vor Weihnachten ist die mit großer Spannung erwartete Umsetzung von The Witcher erschienen und die Netflix-Produktion kommt bei Fans auch bestens an. Viele wollen nach der letzten Folge weiter in die Welt von Geralt und Co. eintauchen, sehr zur Freude von CD Projekt Red.
The Witcher 3: Wild Hunt kam 2015 heraus und war seinerzeit einer der ganz großen Spie­le­hits des Jahres.

Game-Gewinner des Jahres: Diese Spiele haben Steam 2019 dominiert

28.12.2019 09:19
WinFuture

0 Welche Spiele konnten 2019 den Gaming-Markt beherrschen? Steam liefert auf diese Frage jetzt mit seiner Auflistung "Die Besten von 2019" eine Antwort. Dabei gibt es Gewinner in verschiedenen Kategorien: höchster Umsatz, erfolgreichstes Early-Access-Game und viele mehr.
Der Umsatz der Gaming-Branche ist von 2013 von rund 60 Milliarden US-Dollar auf über 80 Milliarden US-Dollar in 2019 angestiegen.

Laut lachen angebracht: Puma verkauft "Active Gaming Footwear"

20.12.2019 10:37
WinFuture

0 Man könnte meinen es ist lediglich ein schlechter Scherz. Das was Puma jetzt als "Active Gaming Footwear" an den Mann brin­gen will, ist aber wirk­lich ernst gemeint. Es handelt sich um einen In­door-Schuh, der "die spielerische Leistung verbessert". Preis: 95 Euro.
Soviel heiße Marketing-Luft wurde noch nie um eine Socke verströmt Dass Hardware mit dem Zusatz "Gaming" teurer verkauft werden kann, haben die Hersteller schon länger erkannt.

"Verarsche": Steam-Nutzer wütend über Red Dead Redemption 2-Sale

14.12.2019 09:40
WinFuture

0 Seit Kurzem ist Red Dead Redemption 2 auch auf Steam verfügbar, doch sorgt Rockstar Games kurz nach dem Release auf der Plattform für empörte Käufer-Kommentare und eine Flut von Negativ-Bewertungen. Der Grund: Eine Woche nach Start ist das Spiel günstiger zu haben.
Auf Steam-Release warten lassen, dann nach Start den Preis reduzieren Normalerweise sollte man meinen, dass eine Preisreduktion bei Kunden keine negativen Reaktionen auslöst.

Game Festival auf Steam: 13 Spiele testen, darunter System Shock

13.12.2019 10:57
WinFuture

0 In der Nacht auf morgen werden die Game Awards vergeben, diese haben sich längst als Spiele-Oscars etabliert. Im Rahmen dieser Preis­verleihung kann man auch eine Reihe an Spielen selbst ausprobieren, und zwar über Steam. Highlight ist das Remake von System Shock.
Die vom Spiele-Journalisten Geoff Keighley erdachten und auch präsentierten Game Awards werden in der Nacht auf morgen vergeben (einen Live-Stream gibt es hier auf YouTube, Start ist um 02.

Werbung


Sportnews von Heute