Viele Artikel zu günstigen Preisen!
Jetzt reduzierte Angebote auf Amazon.de checken!

Amazon Blitzangebote

Tag: Security

Microsoft warnt, dass Windows 10 Treiber-Updates verhindern könnte

09.03.2020 09:54
WinFuture

0 Microsoft arbeitet derzeit noch an Änderungen für den Update-Prozess von Treibern von Drittanbietern. Dabei gibt es einen Fehler in der Update-Routine, die die Installation von Treiber-Aktualisierungen verhindern kann.
Das berichtet das Online-Magazin Windows Latest und bezieht sich dabei auf eine Warnmeldung, die Microsoft im Windows Security Support veröffentlicht hat.

Windows 10: Neuer Insider-Build setzt Entwicklung Richtung Herbst fort

07.03.2020 09:56
WinFuture

0 Mit dem Build 19577 hat Microsoft eine weitere Testversion des für den Herbst vorgesehenen Windows 10-Updates freigegeben. Mit diesem wird in erster Linie deutlich, dass die Entwickler sich auf die konsequente Weiterentwicklung des bestehenden Codes konzentrieren.
So sind in dem neuesten Build keine neuen Features enthalten. Dafür haben die Entwickler aber einiges an den Einstellungen für Diagnose-Daten getan.

Unfixbare Lücke entdeckt: Fast alle modernen Intel-CPUs betroffen

07.03.2020 09:30
WinFuture

0 Es ist eine Hiobsbotschaft für Intel: Sicherheitsexperten haben auf der Hardwareebene fast aller modernen Intel-Prozessoren, die in den letzten fünf Jahren veröffentlicht wurden, einen schweren Fehler ent­deckt. Damit wird Malware möglich, die Antivirensysteme nicht erkennen können.

Intel: Arbeitsspeicher soll bald komplett verschlüsselt werden können

03.03.2020 10:30
WinFuture

0 Der neu angefachte Konkurrenzkampf mit AMD sorgt dafür, dass Intel auch in Bereichen abseits der reinen Performance punkten muss. So will man demnächst mit der Speicherverschlüsselung punkten, die bisher eher ein Nischendasein führt.
Auf dem Security Day-Event bekräftigte das Unternehmen in der vergangenen Woche sein Bestreben, die vollständige Verschlüsselung in den Bereichen des Arbeitsspeichers vorantreiben zu wollen, berichtet das US-Magazin Ars Technica.

Google: Samsung & Co. pfuschen am Android-Kernel, bauen Bugs ein

15.02.2020 09:56
WinFuture

0 Nutzer von Android-Smartphones sind nicht nur durch Sicherheitslücken einem Risiko ausgesetzt, die aufgrund langer Patch-Wege zu lange nicht geschlossen werden. Auf dem Weg zum User kommen auch oft neue Bugs hinzu.
So sei Samsung beispielsweise auf die Idee gekommen, den auf seinen Galaxy-Systemen eingesetzten Android-Code so zu modifizieren, dass die Kunden vermeintlich weniger anfällig für Angriffe sind.

Android: Google gibt Februar-Patches frei, auch viele Fixes für Pixel 4

04.02.2020 10:34
WinFuture

0 Der kalifornische Suchmaschinenriese hat vor kurzem die Sicherheits­patches für den Februar freigegeben, diese sind für alle Pixel-Geräte gedacht. Wer ein Pixel 4 besitzt, der kann sich überdies auf wichtige Bugfixes freuen, diese betreffen vor allem System und Kamera.
Google veröffentlicht seit bereits einer Weile monatliche Security-Patches, diese landen früher oder später auch auf den Geräten von Android-Partnern, wie üblich ist aber die Pixel-Hardware als erstes dran.

Windows 7: Wie lange die Antiviren-Hersteller noch Schutz bieten

29.01.2020 09:46
WinFuture

0 Vor zwei Wochen gab es das letzte Mal ein Sicherheits-Update für Windows 7, fortan erhält man keine Patches mehr . Doch ungeschützt ist man nicht zwangsläufig, denn die meisten Antiviren-Hersteller lassen das OS nicht sofort fallen.
Das Magdeburger Sicherheitsinstitut AV-Test ist bekannt für seine regelmäßigen Tests von Antivirenlösungen, dabei sieht man sich immer wieder alle nur denkbaren Plattformen an.

Support-Verlängerung: Bug in Windows 7 wird nun doch bei allen gefixt

28.01.2020 10:22
WinFuture

0 Vor rund zwei Wochen hat Microsoft das letzte Mal ein Windows 7-Update veröffentlicht, fortan sollte es Bezahl-Sicherheitsupdates nur noch für Unternehmen geben. Doch dann erlaubte sich der Konzern einen Bug in letzter Minute und muss nun das Support-Ende aussetzen.
Support-Ende ist Support-Ende Konkret ging es dabei um einen Fehler, der dazu führt, dass das Einstellen eines Wallpapers, das auf Vollbild gestreckt bzw.

Fremde Hilfe: Irgendwer löscht Malware ungefragt von PCs der Opfer

25.01.2020 09:05
WinFuture

0 Anwender, deren PCs von Malware der Betreiber des Botnetzes "Phorpiex" bzw. "Trik" befallen sind, erhalten derzeit unerwartet Hilfe von Dritten. Jemand deinstalliert die Spam-Bot-Malware von ihren Rechnern, ohne dass klar ist, wer hinter der ungewöhnlichen Aktion steckt.

Windows 7 kostet den Steuerzahler in diesem Jahr viele Millionen Euro

22.01.2020 10:28
WinFuture

0 Auch für die Verwaltungsebene der Bundesregierung kam das Support-Ende bei Windows 7 offenbar überraschend. Das inzwischen veraltete Betriebssystem Microsofts kommt auch hier noch immer auf zehntausenden Rechnern zum Einsatz.
Laut einem Bericht des Handelsblatts, der sich auf entsprechende Auskünfte des Bundesinnenministeriums gegenüber dem Bundestag beruft, seien es über die verschiedenen Ministerien und Bundesbehörden hinweg immerhin noch etwa 33.000 Systeme.

Werbung


Sportnews von Heute