Viele Artikel zu günstigen Preisen!
Jetzt reduzierte Angebote auf Amazon.de checken!

Amazon Blitzangebote

Tag: Security

Größte Erweiterungs-Spionage auf Google-Chrome-Nutzer aufgedeckt

19.06.2020 10:48
WinFuture

0 Es ist der größte Spionage-Angriff auf Nutzer des Browsers Google Chrome über den Chrome-Store: Sicherheitsforscher haben eine Spy­ware-Kampagne aufgedeckt, die in diversen Erweiterung und mit 32 Millionen Downloads sehr weite Verbreitung fand. Google hat reagiert.

Datenlecks bringen nur wenige Nutzer zur Änderung des Passworts

05.06.2020 08:54
WinFuture

0 Nutzer sind nicht nur sorglos bei der Auswahl und der Mehrfach­ver­wen­dung von Passwörtern. Nicht einmal Meldungen von einer gestohlenen Nutzerdatenbank führen bei den meisten Nutzern zu einem Umdenken oder gar zum Handeln.

Android Mai-Patch behebt Schwachstelle, die lokalen Angriff ermöglicht

06.05.2020 09:13
WinFuture

0 Von Google gibt es jetzt pünktlich das Mai-Sicherheits-Update für Android. Laut Android Security Bulletin werden dabei drei kritisch eingestufte Sicherheitslücken geschlossen. Zudem behebt das Update einige gerätespezifische Probleme.
Google hat die Details zu den bekannt gewordenen Schwachstellen im Vormonat an seine Partner zu Korrektur übermittelt.

Microsoft Teams: Manipuliertes GIF hätte Account-Verlust ermöglicht

28.04.2020 08:38
WinFuture

0 Die Entwickler Microsofts mussten kurzfristig einen gravierenden Bug in der Kommunikationsplattform Teams beheben, der ein enormes Risiko für die Nutzer darstellte. Ganze Account-Sammlungen hätten hier übernommen werden können.
Wie die Sicherheitsforscher von CyberArk mitteilten, hätte ein Angreifer im Grunde nur ein manipuliertes GIF-Bild im Chat absetzen müssen. Anschließend wäre es ihm möglich gewesen, Daten der Nutzer abzugreifen, die das Bild angezeigt bekamen.

Android Security Update April ist da, Patch fixt kritische Schwachstellen

07.04.2020 09:29
WinFuture

0 Google hat pünktlich wie gewohnt das April-Sicherheits-Update für Android auf den Weg gebracht. Das Update behebt einige schwer­wieg­en­de Probleme. Laut aktuellem Android Security Bulletin werden dabei vier als kritisch eingestufte Sicherheitslücken geschlossen.
Google hat die Details zu den Schwachstellen wie gehabt bereits im Vormonat an seine Partner übermittelt.

Microsoft warnt, dass Windows 10 Treiber-Updates verhindern könnte

09.03.2020 09:54
WinFuture

0 Microsoft arbeitet derzeit noch an Änderungen für den Update-Prozess von Treibern von Drittanbietern. Dabei gibt es einen Fehler in der Update-Routine, die die Installation von Treiber-Aktualisierungen verhindern kann.
Das berichtet das Online-Magazin Windows Latest und bezieht sich dabei auf eine Warnmeldung, die Microsoft im Windows Security Support veröffentlicht hat.

Windows 10: Neuer Insider-Build setzt Entwicklung Richtung Herbst fort

07.03.2020 09:56
WinFuture

0 Mit dem Build 19577 hat Microsoft eine weitere Testversion des für den Herbst vorgesehenen Windows 10-Updates freigegeben. Mit diesem wird in erster Linie deutlich, dass die Entwickler sich auf die konsequente Weiterentwicklung des bestehenden Codes konzentrieren.
So sind in dem neuesten Build keine neuen Features enthalten. Dafür haben die Entwickler aber einiges an den Einstellungen für Diagnose-Daten getan.

Unfixbare Lücke entdeckt: Fast alle modernen Intel-CPUs betroffen

07.03.2020 09:30
WinFuture

0 Es ist eine Hiobsbotschaft für Intel: Sicherheitsexperten haben auf der Hardwareebene fast aller modernen Intel-Prozessoren, die in den letzten fünf Jahren veröffentlicht wurden, einen schweren Fehler ent­deckt. Damit wird Malware möglich, die Antivirensysteme nicht erkennen können.

Intel: Arbeitsspeicher soll bald komplett verschlüsselt werden können

03.03.2020 10:30
WinFuture

0 Der neu angefachte Konkurrenzkampf mit AMD sorgt dafür, dass Intel auch in Bereichen abseits der reinen Performance punkten muss. So will man demnächst mit der Speicherverschlüsselung punkten, die bisher eher ein Nischendasein führt.
Auf dem Security Day-Event bekräftigte das Unternehmen in der vergangenen Woche sein Bestreben, die vollständige Verschlüsselung in den Bereichen des Arbeitsspeichers vorantreiben zu wollen, berichtet das US-Magazin Ars Technica.

Google: Samsung & Co. pfuschen am Android-Kernel, bauen Bugs ein

15.02.2020 09:56
WinFuture

0 Nutzer von Android-Smartphones sind nicht nur durch Sicherheitslücken einem Risiko ausgesetzt, die aufgrund langer Patch-Wege zu lange nicht geschlossen werden. Auf dem Weg zum User kommen auch oft neue Bugs hinzu.
So sei Samsung beispielsweise auf die Idee gekommen, den auf seinen Galaxy-Systemen eingesetzten Android-Code so zu modifizieren, dass die Kunden vermeintlich weniger anfällig für Angriffe sind.

Werbung


Sportnews von Heute