Tag: Trojaner

Trend Micro: Antiviren-App Apex One erkennt Edge als Trojaner

09.05.2022 10:01
WinFuture

Die Antiviren-Software Apex One hat aktuell mit einem Bug zu kämpfen. Das Programm von Trend Micro scheint den Edge-Browser als Trojaner zu identifizieren und Registry-Einträge zu modifizieren. Inzwischen wurde die Ursache behoben und ein Workaround zur Verfügung gestellt.
In den letzten Tagen haben zahlreiche Nutzer berichtet, dass der Virenscanner Apex One auf den Installations-Ordner von Microsoft Edge anschlägt und behauptet, die Schadprogramme TROJ_FRS.

Neue Android-Banking-Malware übernimmt aus der Ferne die Kontrolle

11.04.2022 11:12
WinFuture

Sicherheitsforscher warnen vor einer neuen Android-Banking-Malware namens Octo. Dieser Trojaner ist so ausgeklügelt, dass er unter anderem SMS zur Legitimation von Banking-Vorgängen abfängt und sich selbst vor der Entdeckung versteckt.
Der Android-Trojaner Octo wurde nun durch die Forscher von ThreatFabric genauer beschrieben. Octo ist dabei ExoCompact basiert, eine recht bekannten Malware-Variante, die seit 2018 bekannt ist.

Neuer "Remote Fun" RAT-Trojaner Borat: Opfer haben nichts zu lachen

05.04.2022 09:46
WinFuture

Nutzer, die von dem neuen Remote-Access-Trojaner namens "Borat" betroffen sind, bleibt das Lachen sicherlich im Halse stecken. Die Hinterleute des Trojaners werben allerdings mit "Remote Fun" und haben sich daher den Namen der bekannten Kunstfigur des britischen Komikers Sacha Baron Cohen geliehen.

Russische Android-Spyware überträgt massenhaft Daten an Unbekannte

04.04.2022 09:26
WinFuture

Sicherheitsforscher von Lab52 warnen jetzt vor einem Daten-stehlenden Android-Trojaner, dessen Hinterleute in Russland sitzen. Der Trojaner geht dabei be­son­ders gemein vor, denn er versteckt sich und fordert eine Vielzahl an Zugriffs-Berechtigungen an.
Dabei sind die Sicherheitsforscher derzeit noch bei der Analyse, was der neue Android-Trojaner alles auf dem Kerbholz hat. Das berichtet das Online-Magazin Bleeping Computer.

Achtung: Fieser Trojaner verbreitet sich als Windows 10-Lizenzaktivator

23.03.2022 10:13
WinFuture

Ein "cleverer" Trojaner lockt seine Opfer jetzt mit einer ganz perfiden Masche in die Falle: Die sogenannte BitRAT-Malware gibt vor, Raubkopien von Windows mit inoffiziellen Microsoft-Lizenzaktivatoren kostenlos zu aktivieren. Dieser Trick zieht.
Das meldet jetzt das Online-Magazin Bleeping Computer und erläutert dabei die Phishing-Methode, mit der Windows-Nutzer dazu Betracht werden, sich einen tückischen Trojaner herunterzuladen.

Kostenloser Entschlüsseler für Diavol-Ransomware veröffentlicht

21.03.2022 10:30
WinFuture

Der Software-Hersteller und Sicherheitsexperte Emsisoft hat ein kostenloses Entschlüsselungs-Tool veröffentlicht, das Opfern der Diavol-Ransomware dabei hilft, ihre Dateien wiederherzustellen. Der Trojaner steht mit dem russischen Netzwerk Trickbot in Verbindung.
Das FBI erfuhr zum ersten Mal im Oktober 2021 von dem Ransomware-Stamm. Die Diavol-Ransomware soll dabei über das Trickbot-Netzwerk vermutlich seit Juni 2021 aktiv sein.

Android-Malware beim Stehlen von Google Authenticator Codes erwischt

14.03.2022 08:50
WinFuture

Im Darknet ist eine überarbeitete Version der Banking-Malware Aberebot aufgetaucht, die Android-Smartphone infiziert. Der Trojaner wird jetzt als "Escobar" angeboten und hat dabei ein paar Tricks dazugelernt, um seiner Entdeckung zu entgehen.
Das berichtet das Online-Magazin Bleeping Computer. Es geht dabei um einen klassischen Banking-Trojaner, der sich auf Android-Nutzer spezialisiert hat und sich als McAfee-App getarnt hat.

Android-Malware tarnt sich als Antiviren-App im Google Play Store

06.03.2022 11:13
WinFuture

Eine bisher wenig bekannte Banking-Malware hat es getarnt als Antiviren-App in den Google Play Store geschafft. Es handelt sich dabei um einen Trojaner, der Android-Smartphones ausschnüffelt und Login-Daten an seine unbekannten Hinterleute versendet.
Das geht aus einem Bericht von Bleeping Computer hervor. Das Online-Magazin war dabei auf die Entdeckung des Trojaners namens SharkBot durch die Sicherheitsexperten der NCC Group aufmerksam geworden.

Trickbot: Operation eingestellt, Entwickler arbeiten an neuer Malware

26.02.2022 10:03
WinFuture

Der gefährliche Trojaner Trickbot scheint nicht mehr weiterentwickelt zu werden. Einige Entwickler sollen zu einer anderen Gruppe gewechselt haben und nun an der Conti-Ransomware arbeiten. Die Hacker möchten die Malware besser vor Sicherheitsprogrammen verstecken.
Trickbot wird in den meisten Fällen über Phishing-Links in E-Mails oder mit Hilfe anderer Schadsoftware installiert und lädt nach der Installation Module zum Ausführen verschiedener Aufgaben herunter.

Kriminelle platzieren Fake-Beweise und bringen ihre Opfer in Haft

15.02.2022 08:55
WinFuture

Eine Hackergruppe hat über Jahre hinweg missliebige Personen damit in Schwierigkeiten gebracht, dass falsche Beweise für Straftaten auf ihren Geräten platziert wurden. In einer Reihe von Fällen führte dies bis hin zu Festnahmen und Untersuchungshaft.
Aufgearbeitet wurde die Angelegenheit jetzt vom Security-Unternehmen Sentinel One, das damit einen Aspekt in der IT-Security behandelt, der bisher kaum Aufmerksamkeit bekam.

Werbung

Sportnews von Heute