Tag: Facebook [Seite 5]

'Genderwahnsinn': AfD-Politiker Lindemann klagt über 'Fahrspurende'

29.07.2020 09:54
WinFuture

0 Der AfD-Politiker Gunnar Lindemann brachte heute mit einem Tweet über den "täglichen Genderwahnsinn" die sozialen Medien zu Lachanfällen. Denn der im Berliner Abgeordnetenhauses für Marzahn sitzende Lindemann beschwerte sich über das Gendern von "Fahrspurende".
Das Wort Fahrspurende ist zwar auf den schnellen Blick nicht ganz so einfach zu lesen, gemeint ist hier aber natürlich das Ende einer Fahrspur. Verwendet hat es die Berliner Zeitung B.Z.

Krieg vor Gericht mal andersrum: Facebook verklagt Wettbewerbshüter

29.07.2020 08:46
WinFuture

0 Facebook steht seit einiger Zeit im Mittelpunkt von Ermittlungen der EU-Wettbewerbsbehörden, die prüfen wollen, ob der Konzern seine markt­beherrschende Stelle ausnutzt. Dabei muss Facebook umfangreiche Da­ten herausgeben - und klagt jetzt gegen den "Datenhunger" der EU.
Wie Facebook jetzt verlauten ließ, haben die EU-Wettbewerbshüter im Rahmen ihrer Ermittlungen bereits zahllose Dokumente eingefordert. Seit Beginn der Untersuchung im letzten Jahr habe man 315.

Klage eingereicht: Google soll seine Nutzer trotz Opt-out getrackt haben

17.07.2020 09:58
WinFuture

0 Der Suchmaschinenkonzern Google wird beschuldigt, seine Nutzer ohne aus­drück­li­che Zustimmung getrackt zu haben. Obwohl die Smartphone-Besitzer das "Feature" in den Google-Einstellungen deaktiviert haben, soll der Aktivitätsverlauf weiter an die Server gesendet worden sein.
Aus diesem Grund wurde in Kalifornien nun eine Klage gegen Google eingereicht.

WhatsApp: Störung in der letzten Nacht ging rund um die Welt

15.07.2020 08:53
WinFuture

0 Wer in den letzten Stunden daran scheiterte, mit dem WhatsApp-Messenger Kontakt zu Freunden aufzunehmen, muss sich keineswegs um die eigenen Fähigkeiten sorgen. Der Dienst selbst war nahezu weltweit einer Störung unterlegen.
Am späten gestrigen Abend kam es plötzlich zu einer gehäuften Meldung von Problemen.

Apps stürzen auf iPhones massenweise ab, schuld ist Facebook

11.07.2020 10:47
WinFuture

0 Ein wenig kurios ist es ja, vor allem ist es aber ärgerlich: Denn iPhone-Nutzer klagen derzeit über häufige Abstürze von Apps, darunter sind auch einige Schwergewichte wie Spotify und Tinder. Diese sind aber nicht schuld, ebenso wenig wie Apple, denn verantwortlich ist Facebook.
Derzeit berichten zahlreiche Nutzer in sozialen Medien, dass gleich mehrere Apps abstürzen, sobald sie auf einem iOS-Gerät gestartet werden.

Überraschung beim Spiele-Streaming: Ninja plötzlich auf YouTube aktiv

09.07.2020 10:44
WinFuture

0 Einer der berühmtesten Gaming-Streamer, Richard Tyler Blevins, der den meisten Nutzern eher unter dem Pseudonym "Ninja" bekannt ist, könnte eine neue Heimat gefunden haben. Er startete unerwartet die Über­tra­gung über Googles Video-Plattform YouTube.
Bisher gibt es keine weitergehende Erklärung, was hinter dem Auftritt bei YouTube steckt.

Boykott-Organisatoren: Treffen mit Zuckerberg war Zeitverschwendung

09.07.2020 10:27
WinFuture

0 Der Boykott gegen Facebook läuft bereits länger und er ist auch erfolg­reich, denn mittlerweile haben sich zahlreiche Firmen der Forderung an­geschlossen, dass das Netzwerk mehr gegen Hass unternehmen muss. Mark Zuckerberg ist aber offenbar nicht an einer Lösung interessiert.
Bürgerrechtsorganisationen und die Organisatoren des aktuell laufenden Werbeboykotts haben sich gestern mit Facebook-Gründer und -Chef Mark Zuckerberg und anderen Managern des sozialen Netzwerks getroffen.

Facebook beginnt, WhatsApp und Messenger miteinander zu verzahnen

08.07.2020 10:24
WinFuture

0 Der Messenger gehört wie WhatsApp zu Facebook und die beiden Kanäle operieren bisher weitgehend unabhängig voneinander. Das ist wohl vor allem für WhatsApp-Nutzer wichtig, da diese womöglich Facebook selbst meiden wollen. Dennoch sollen die Apps zusammenwachsen.

Letzter Sargnagel wurde eingeschlagen - Google+ ist endgültig tot

08.07.2020 09:56
WinFuture

0 Der kalifornische Suchmaschinenriese hat viele enorm erfolgreiche Pro­dukte, allerdings ist auch der "Friedhof" der eingestellten Dienste gut gefüllt. Das vielleicht bekannteste Beispiel ist Google+, das soziale Netzwerk wurde nun endgültig begraben.
Google+ ist Mitte 2011 an den Start gegangen (zunächst nur auf Einladung) und der kalifornische Konzern hatte auch große Pläne für das soziale Netzwerk. Man wollte Facebook zwar nicht explizit bzw.

Bill Gates: "Die Ablehnung von Masken ist kein Zeichen der Freiheit"

08.07.2020 09:21
WinFuture

0 Der Microsoft-Co-Gründer steht immer wieder im Mittelpunkt der Corona­krise bzw. der Diskussionen dazu. Denn obwohl er selbst immer wieder warnt und mahnt, sehen Verschwörungsspinner Gates als Teil der Covid-19-Bedrohung und sogar als Verantwortlichen.
Wie immer wiederholen wir den Unsinn, der Bill Gates vorgeworfen wird, nicht. Wer sich dafür interessiert, der findet alle benötigten Infos dazu auf der Facebook-Seite seines "Der kennt sich damit aus!"-Freundes.

Werbung

Sportnews von Heute