Tag: Facebook [Seite 4]

Jagd nach Trollen und Bots: Instagram bestätigt Ausweiskontrollen

14.08.2020 10:52
WinFuture

0 Bei Instagram heißt es jetzt "Führerschein und Fahrzeugpapiere bitte!". Die Facebook-Tochter startet mit der Überprüfung diverser Konten, die ein nicht authentisches Verhalten aufweisen. Im Speziellen ist man auf der Suche nach Bots und Menschen, die andere irreführen wollen.

Messenger-App Signal wurde mit Nachrichten-Anfragen ausgestattet

14.08.2020 08:57
WinFuture

0 In den Anfangsphasen vieler Messenger-Dienste war es möglich, jedem beliebigen Nutzer eine private Nachricht zukommen zu lassen. Das Fea­tu­re wurde jedoch schnell für Werbung und weitere Spam-Inhalte aus­ge­nutzt. Vorherige Nachrichten-Anfragen sollen hierbei Abhilfe schaffen.
Bevor ein Nutzer mit einer fremden Person schreiben kann, muss dieser eine Nachrichten-Anfrage an den Chatpartner versenden.

Illegal abgegriffene biometrische Daten: Instagram vor Milliardenklage

14.08.2020 08:27
WinFuture

0 Facebook ist bekannt dafür, es mit dem Datenschutz nicht allzu genau zu nehmen, das jedenfalls werfen Kritiker das dem sozialen Netzwerk immer wieder vor. Aktuell gerät Instagram ins Visier einer Klage und die Vorwürfe der angeblichen Privatsphäre-Verstöße wiegen schwer.
Für Facebook sind Klagen im Zusammenhang mit Datenschutz nichts Neues, die neueste, die dem Unternehmen von Mark Zuckerberg ins Haus steht, könnte aber besonders schmerzhaft sein - vor allem finanziell.

Facebook schließt QAnon-Gruppe mit 200.000 Spinnern, äh, Mitgliedern

11.08.2020 09:25
WinFuture

0 Wer keinen Klebstoff schnüffelt oder Stechapfelpizza isst, der wird die Verschwörungsfantasien, die hinter dem Begriff QAnon stecken, nicht nachvollziehen können. Für ihre wirren Theorien müssen sich die An­hänger dieser Spinnereien nun teilweise eine neue Plattform suchen.
Wir möchten uns an dieser Stelle für den vorherigen Absatz entschuldigen, denn über geistig verwirrte Menschen sollte man nicht spotten, sondern ihnen einen guten Therapeuten empfehlen.

Alle gegen Apple: Auch Facebook kritisiert App-Store-Regeln massiv

08.08.2020 10:21
WinFuture

0 Nachdem Microsoft das Vorhaben, seine Game-Streaming-Plattform xCloud auch auf iOS-Geräten wie dem iPhone anzubieten, überraschend aufgegeben hat, feuerte der Softwarekonzern scharf in Richtung Apple. Jetzt bekommt man Unterstützung von Facebook.
Facebook schloss sich jetzt laut der New York Times der massiven Kritik an Apples App-Store-Regeln an, die Microsoft jüngst nach der Entscheidung gegen die Einführung von xCloud unter iOS geäußert hatte.

Das Comeback der Stars: Ninja und Dr Disrespect streamen wieder

08.08.2020 10:08
WinFuture

0 Ninja hatte nach dem Ende von Mixer kaum gestreamt, Dr Disrespect war seit dem mysteriösen Rauswurf bei Twitch dem Netz fern ge­blieben. Jetzt kündigt sich das große Comeback der Streaming-Stars an: Ninja probiert es mit Twitch, der Dr. startet bei YouTube.

Erwischt: OnePlus liefert neue Geräte mit Facebook-Bloatware aus

08.08.2020 08:43
WinFuture

0 OnePlus liefert seine neuen Geräte mit Facebook-Bloatware aus: Die neue Nord-Serie ist ebenso betroffen wie das OnePlus 8. Die Smart­phones sind mit Facebook-Diensten ausgestattet, die nicht deinstalliert werden können.
Ärger um sogenannte Bloatware auf Android-Handys gibt es schon länger - wobei man zuletzt immer weniger von solchen vorinstallierten Anwendungen gehört hatte.

Trump: Facebook löscht Corona-Behauptung, Kinder seien "fast immun"

07.08.2020 10:52
WinFuture

0 Facebook ist zuletzt immer wieder kritisiert worden, zu wenig gegen po­litisch motivierte Fake News und Hetze zu unternehmen. Im Fokus der Kritik steht hier vor allem der US-amerikanische Wahlkampf und im spez­iellen jener von Donald Trump. Nun wurde es sogar Facebook zu viel.
Facebook hat zuvor immer wieder auf seine Neutralität verwiesen, man habe nicht Aufgabe, in politischen Fragen Schiedsrichter zu spielen, so das soziale Netzwerk.

Alphabet: Google-Konzern verdient erstmals weniger, wegen Corona

01.08.2020 08:30
WinFuture

0 Den großen Technologiekonzernen geht es trotz der weiter zunehmenden Ausbreitung des neuartigen Coronavirus überraschend gut. Bei Google bzw. dessen Mutterkonzern Alphabet sorgte die Pandemie allerdings für den ersten Umsatzrückgang überhaupt.
Bei Apple und Facebook meldete man jüngst höchst positive Zahlen, doch bei Google beziehungsweise Alphabet hat Covid-19 dann doch negative Auswirkungen.

WhatsApp: Neue Option soll (Gruppen-)Chats dauerhaft ruhigstellen

30.07.2020 10:49
WinFuture

0 Der Messenger WhatsApp ist zwar extrem beliebt, doch in einigen Punk­ten ist er nicht perfekt. So ist es bis heute nicht möglich, Benachrichti­gung­en für den Empfang von Messages eines bestimmten Kontakts oder einer Gruppe dauerhaft still zu stellen. Jetzt könnte sich dies ändern.

Werbung

Sportnews von Heute