Tag: Facebook

Leistungsschutzrecht: Verlage wollen für 2022 von Facebook 190 Mio. Euro

03.12.2021 11:12
WinFuture

Mehrere große deutsche Presseverlage wollen von Meta/Facebook einen dreistelligen Millionenbetrag haben, damit die Nutzer der Social Media-Plattformen und Messenger des Unternehmens im kommenden Jahr legal Links auf Zeitungsartikel teilen dürfen.
Die Verlage berufen sich bei ihren Forderungen auf die europäische Neuauflage des Leistungsschutzrechts. Die sich darauf ergebenen Rechte wollen sie über das Gemeinschaftsunternehmen Corint Media einfordern.

WhatsApp kopiert Facebook-Feature, arbeitet an "Reactions" in Chats

30.11.2021 09:27
WinFuture

WhatsApp arbeitet an einer neuen Möglichkeit, auf Nachrichten zu reagieren. Dazu sind jetzt neue Screenshots aus der Betaphase durchgesickert, die zeigen, wie man einfach mit einem Emoji auf eine Nachricht reagieren kann. Diese Funktion kennt man von Facebook.
Nun setzt der Konzern die neuen "Reactions im Chat" auch bei WhatsApp ein.

Giphy-Übernahme: Verbot der britischen Wettbewerbsaufsicht erwartet

30.11.2021 08:37
WinFuture

Laut einem Insiderbericht ist die Übernahme von Giphy durch Facebook geplatzt. Die britische Wettbewerbsaufsicht CMA hatte schon vor einigen Wochen durchsickern lassen, dass man sich gegen den Deal stellt - die offizielle Untersagung soll noch heute bekannt gegeben werden.
Das berichten Financial Times und die Nachrichtenagentur Reuters.

Senf dazu: Xavier Naidoo meint, Impfen führt zur Zombie-Apokalypse

25.11.2021 10:25
WinFuture

Xavier Naidoo fällt schon lange durch umstrittene Aussagen zu diversen Themen auf, er gilt als Anhänger der Reichsbürger, glaubt an die Adrenochrom-Spinnereien und ist mehr oder weniger offen antisemitisch. Nun hat er auch eine "interessante" Vermutung zum Thema Impfen.

WhatsApp bekommt integriertes Tool zum Erschaffen eigener Sticker

25.11.2021 08:54
WinFuture

WhatsApp hat vor kurzem eine neue Windows-App bekommen und der zu Facebook bzw. Meta gehörende Dienst arbeitet weiterhin an Neuerungen. Eine dürfte jene freuen, die ihre Kommunikation gerne bunter gestalten. Denn WhatsApp bekommt einen integrierten "Sticker Maker".
Diese neue Funktion ist zunächst in der Web-Version des Messengers verfügbar.

WhatsApp baut seine AGB wieder mal um - Zustimmung nicht nötig

23.11.2021 11:08
WinFuture

Bei WhatsApp arbeitet man derzeit wieder einmal an einer neuen Version der Nutzungsbestimmungen. Diesmal steht die Datenschutz-Regelung im Zentrum der Überarbeitung - für den Fall, dass ein Widerspruch gegen eine Rekordstrafe nicht erfolgreich ist.
Die Tochter des Meta/Facebook-Konzerns wurde vor einiger Zeit von der irischen Da­ten­schutz-Auf­sicht zu einem Bußgeld von satten 225 Millionen Euro verdonnert.

Facebook & Instagram: Keine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung vor 2023

22.11.2021 11:13
WinFuture

Während WhatsApp-Nutzer Chats via Ende-zu-Ende-Verschlüsselung versenden können, werden die Konversationen auf Facebook und Instagram unverschlüsselt übertragen. Nun hat sich Meta zu dem Thema geäußert. Das Feature wird nicht vor 2023 in die sozialen Netzwerke integriert.

DuckDuckGo: Entwickler bringen Tracking-Schutz auf Android-Geräte

21.11.2021 11:13
WinFuture

Die Suchmaschine DuckDuckGo ist dafür bekannt, seinen Nutzern viel Privatsphäre zu gewähren. Seit einiger Zeit bietet DuckDuckGo auch eine eigene Browser-App an. Die Android-Version wurde nun mit einem neuen Tracking-Schutz, der entsprechende Skripte blockiert, ausgestattet.
Das Feature besteht aus einem Dienst, der im Hintergrund nach Trackern verschiedener Unternehmen sucht.

WhatsApp bekommt eine komplett neue UWP-App für den Desktop

16.11.2021 10:25
WinFuture

WhatsApp ist der bei uns wichtigste Messenger, doch bislang war dessen Nutzung auf anderen Geräten als dem Smartphone eine eher mühsame Angelegenheit. Denn WhatsApp erforderte eine ständige Anbindung ans Handy, früher jedenfalls. Nun gibt es auch noch eine neue UWP-App.
WhatsApp unterstützt seit einiger Zeit die so genannte Multi-Geräte-Beta, das ist laut des zu Facebook bzw.

Instagram plant Pausenfunktion: Nutzer können sich Grenzen setzen

12.11.2021 09:31
WinFuture

Mancher Instagram-Nutzer dürfte sich hin und wieder dabei erwischen, viel zu viel Zeit mit dem Scrollen durch den unendlichen Feed zu verbringen. Jetzt führt Instagram eine neue Funktion ein, von der sich die Nutzer selbst daran erinnern lassen können, auch mal eine Pause einzulegen.
Wie Instagram-Chef Adam Mosseri, der bei Meta Platforms (bisher bekannt als Facebook Inc.

Werbung

Sportnews von Heute