Tag: Microsoft

Windows 10: Kontakte-App kann vom Nutzer deinstalliert werden

18.09.2020 11:12
WinFuture

Bereits zum Release der Windows 10 Version 1909 hatte das Redmonder Unternehmen Microsoft angekündigt, dass die Kontakte-App zukünftig aus dem Betriebssystem entfernt werden soll. Nun haben Insider die Möglichkeit, die Anwendung zu deinstallieren.

Xbox Series X: Microsoft nennt Uhrzeit für Start der Vorbestellungen

18.09.2020 11:12
WinFuture

Die beiden Next-Gen-Konsolen Xbox Series X und Xbox Series S gehen ab dem 22. September in den Vorverkauf. Microsoft gibt jetzt zudem be­kannt, ab welcher Uhrzeit Spieler die beiden Systeme hierzulande vor­be­stellen können. Die Preise beginnen ab 299,99 Euro.
Nach einem vergleichsweise chaotischen Start der Pre-Order-Phase der PlayStation 5 und der PS5 Digital Edition, reagieren die Redmonder jetzt mit einer konkreten Zeitangabe.

Microsoft Teams bekommt etliche kleinere und größere Neuerungen

18.09.2020 11:12
WinFuture

Über die Bedeutung von Microsoft Teams haben wir an dieser Stelle immer wieder hingewiesen, die Kommunikationslösung ist mittlerweile fixer Be­stand­teil des Software-Angebots von Microsoft. Entsprechend eifrig wird daran gearbeitet, nun gibt es Neues zu vermelden.
Microsoft Teams hat - wie Konkurrent Zoom - in den vergangenen Monaten stark von der Covid-19-Pandemie profitiert und ist an vielen (Heim-)Arbeitsplätzen nicht mehr weg­zu­denken.

PlayStation-Chef: Game Pass ergibt für Blockbuster-Spiele keinen Sinn

18.09.2020 10:03
WinFuture

Sony ist mit der PS4 zum klaren Marktführer geworden, entsprechend groß sind die Erwartungen an die PlayStation 5. Seit gestern ist endlich bekannt, wann die PS5 kommt und was sie kostet, auch die Spielepreise wurden enthüllt. Konkurrent Microsoft hat aber eine "Geheimwaffe".
Die ist natürlich alles andere als geheim und nennt sich Xbox Game Pass (Ultimate).

Surface Laptop mit 12,5-Zoll-Display, neues Surface Pro X starten bald

18.09.2020 09:51
WinFuture

Microsoft will in diesem Jahr noch mindestens zwei neue Surface-Modelle vorstellen. Angaben aus dem Einzelhandel bestätigen, dass eine neue Va­riante des Microsoft Surface Pro X im Anmarsch ist, während zusätzlich auch noch ein kleineres Surface Laptop mit 12,5-Zoll-Display geplant ist.

Seitenhieb gegen Xbox Series S: Sony will "echtes Next-Gen" bieten

18.09.2020 08:42
WinFuture

Alle Fakten liegen auf dem Tisch, die nächste Generation von PlayStation und Xbox buhlen um Kunden. PlayStation-Chef Jim Ryan kann sich einen Seitenhieb auf die schwächere Xbox Series S nicht verkneifen. Sony biete Nutzern die Sicherheit, "eine echte Next-Gen-Konsole" zu kaufen.

Lügen für Trump: Trollfarm bezahlte Minderjährige für Web-Wahlkampf

18.09.2020 08:38
WinFuture

In bereits eineinhalb Monaten wählen die USA einen neuen Präsidenten und der Wahlkampf wird seit bereits längerem auch im Inter­net ausgefochten. Hier greifen die Politiker zu allen möglichen Tricks wie Bots, doch auch Trollfarmen sind ein populäres Mittel.
Über die Legalität von solchen "bezahlten" Social-Media-Massen-Kampagnen kann man na­tür­lich streiten, es ist aber sicherlich moralisch verwerflich, die öffentliche Meinung über so genannte Trollfarmen steuern zu wollen.

Donald Trump: Österreicher "leben im Wald " - Netz lacht sich schlapp

17.09.2020 10:15
WinFuture

Donald Trump ist bekannt dafür, es mit der Wahrheit nicht genau zu neh­men, er erfüllt auch jedes US-Klischee in Sachen Bildung. Aktuell bewies er, dass er von Österreich nicht viel Ahnung hat und meinte, dass man dort in "Waldstädten" lebt - sehr zur Erheiterung von Twitter und Co.
Im Westen der USA toben seit Wochen verheerende Waldbrände.

Microsoft baut WeChat nach: MetaOS soll 'Lebens-Betriebssystem' sein

17.09.2020 09:01
WinFuture

Microsoft arbeitet mit MetaOS an einem neuen "Fundament", das seine zahlreichen Dienste vereinen soll. Dabei orientiert sich das Unternehmen offenbar an dem, was die chinesische Plattform WeChat bietet - eine Art allumfassendes Dienstepaket.
Wie Microsoft-Spezialistin Mary-Jo Foley berichtet, will der Konzern mit MetaOS eine Art westliche Antwort auf WeChat schaffen.

Microsoft patcht schlimmsten Bug in Geschichte der Windows-Netzwerke

17.09.2020 08:44
WinFuture

Microsoft hat jüngst einen der schwerwiegendsten Fehler korrigiert, die dem Unternehmen je unterlaufen sind. Über den Bug konnten Angreifer ziemlich einfach die zentralen Windows-Server in Unternehmensnetzen und damit quasi die ganze Infrastruktur übernehmen.
Der Fehler, der unter der Kennung CVE-2020-1472 in den Security-Datenbanken re­gis­triert wurde, ist bereits im August mit einem Patch beseitigt worden.

Werbung

Sportnews von Heute