Tag: Windows

Windows 10: Kontakte-App kann vom Nutzer deinstalliert werden

18.09.2020 11:12
WinFuture

Bereits zum Release der Windows 10 Version 1909 hatte das Redmonder Unternehmen Microsoft angekündigt, dass die Kontakte-App zukünftig aus dem Betriebssystem entfernt werden soll. Nun haben Insider die Möglichkeit, die Anwendung zu deinstallieren.

Microsoft Teams bekommt etliche kleinere und größere Neuerungen

18.09.2020 11:12
WinFuture

Über die Bedeutung von Microsoft Teams haben wir an dieser Stelle immer wieder hingewiesen, die Kommunikationslösung ist mittlerweile fixer Be­stand­teil des Software-Angebots von Microsoft. Entsprechend eifrig wird daran gearbeitet, nun gibt es Neues zu vermelden.
Microsoft Teams hat - wie Konkurrent Zoom - in den vergangenen Monaten stark von der Covid-19-Pandemie profitiert und ist an vielen (Heim-)Arbeitsplätzen nicht mehr weg­zu­denken.

Windows 10: Preview Build 20215 bringt wichtige SDK-Neuerung mit

17.09.2020 10:40
WinFuture

Bei der Weiterentwicklung von Windows 10 arbeiten nicht nur die Pro­grammierer auf Hochtouren. Auch die Designer Microsofts schieben jetzt Neues in den Entwicklungszweig. Aber auch sonst hat man in Redmond einiges erledigt.
Seit einigen Stunden wird der Windows 10 Insider Preview Build 20215 an die Tester ausgeliefert.

Windows 10: Microsoft schiebt optionales Update nach

17.09.2020 09:59
WinFuture

Microsoft hat ein weiteres optionales Update für die Windows 10 Ver­sionen aus dem Jahr 2019 veröffentlicht. Die Updates adressieren diverse Fehler mit 4K-Inhalten sowie ein Problem, bei dem Anwendungen durch einen Reparaturzyklus vorübergehend nicht nutzbar sind.
Die neuen Updates für Windows 10 Version 1903 und 1909 alias Mai und November 2019 Update stehen ab sofort zum Download zur Verfügung.

Surface Pro X: Microsoft plant neue Version, will "App-Problem" lösen

17.09.2020 09:06
WinFuture

Das Surface Pro X wurde vor einem Jahr vorgestellt, es war in vielerlei Hinsicht neuartig. Denn es war das erste Microsoft-Tablet, das mit einer ARM-CPU daherkommt. Wirklich überzeugend war es aber nicht, Micro­soft will es beim nun kolportierten Nachfolger sicher besser machen.
Das Surface Pro X wollte die für ARM-Chips optimierte Windows 10-Version etablieren bzw. eine neue Klasse an Geräten schaffen. Im ersten Anlauf gelang das allerdings nicht besonders gut, im Gegenteil.

Neuerung für Windows Updates: Das ändert sich beim Update-Prozess

17.09.2020 08:43
WinFuture

Microsoft plant in Zukunft Windows-Updates weiter zu vereinfachen. Dazu gehört, dass es keine separaten Service-Stack-Updates und kumu­lative Updates geben soll. Stattdessen soll alles zusammen in einem Paket ausgeliefert werden.
Microsoft plant in Zukunft Windows-Updates weiter zu vereinfachen. Dazu gehört, dass es keine separaten Service-Stack-Updates und kumu­lative Updates geben soll. Stattdessen soll alles zusammen in einem Paket ausgeliefert werden.

Microsoft startet "Zwangsupdate" vom alten zum neuen Edge-Browser

16.09.2020 10:26
WinFuture

Microsoft soll damit begonnen haben, den neuen Edge auf Chromium-Basis automatisch mit Windows Update auszuliefern - und damit die alte "Legacy-Version" seines Webbrowsers auf den Nutzersystemen zu er­setzen. Das wiederum kommt nicht bei jedem Nutzer gut an.
Dass dieser Schritt irgendwann einmal ansteht, war schon seit längerem bekannt.

Microsoft gibt Einblick in seine Cybercrime-Unit in Deutschland

16.09.2020 08:49
WinFuture

Jedes Jahr erbeuten Kriminelle Millionen Dollar weltweit mit sogenannten Scam-Anrufen. Dabei gibt es zahlreiche Auswüchse. Konzerne wie Micro­soft helfen dabei den Behörden, Betrugsmaschen aufzudecken und die Hintermänner ausfindig zu machen.
Zudem wird viel Arbeit in die Prävention gesteckt, damit Kunden nicht auf Scam-Anrufe hereinfallen.

Wahl-App: Hersteller versucht Security-Prüfung gerichtlich zu verbieten

15.09.2020 09:34
WinFuture

Getroffene Hunde bellen. Das zeigt sich einmal mehr bei einem Hersteller von Software, der eine vermeintlich sichere Methode für demokratische Abstimmungen über das Internet vertreibt. Per Gericht versucht er, Secu­rity-Experten von ihrer Arbeit abzuhalten.
Das Unternehmen Voatz versucht derzeit mehrere Sicherheitsforscher davon abzuhalten, die Produkte der Firma genauer unter die Lupe zu nehmen und die Ergebnisse ihrer Arbeit zu veröffentlichen.

Uniklinik Düsseldorf nach Ransomware-Angriff weitgehend lahmgelegt

15.09.2020 08:56
WinFuture

Seit vergangener Woche gibt es an der Düsseldorfer Uniklinik einen mas­siven Ausfall der IT. Dieser hat zur Folge, dass das Krankenhaus, das rund 1200 Betten hat, seit Tagen nur in einem Minimalbetrieb läuft. Auch heute ist noch immer kein Normalbetrieb möglich, im Gegenteil.

Werbung

Sportnews von Heute