Tag: Apps [Seite 7]

Studie: DSGVO könnte für ein Drittel weniger Apps für Android sorgen

10.05.2022 10:07
WinFuture

Die neuen Datenschutzrichtlinien der Europäischen Union, auf deren Grundlage hierzulande die Datenschutzgrundverordnung eingeführt wurden, haben laut einer Studie dafür gesorgt, dass die Zahl der neuen Apps im Google Play Store erheblich gesunken ist.

Sideloading: Android 13 schränkt fremde Apps deutlich mehr ein

07.05.2022 09:48
WinFuture

Es ist Teil der Freiheit des Android-Systems, aber auch immer wieder Einfallstor für Schädlinge: Sideloading von Apps. Mit Android 13 führt Google neue Beschränkungen für Apps aus fremden Quellen ein. Die dürfen prinzipiell nicht mehr auf bestimmte Schnittstellen zugreifen.

Windows 11-Update: Bug im .NET Framework lässt Apps abstürzen

05.05.2022 10:20
WinFuture

Microsoft warnt vor einem neuen Bug in Windows 11. Mit dem als optional gekennzeichneten Update KB5012643, das Ende April erschienen ist, kommt es zu Problemen mit Apps, die bestimmte Komponenten des .NET 3.5-Frameworks nutzen.
Das geht aus einem neuen Eintrag beim Microsoft Support hervor. Bei den bekannten Problemen, die Microsoft im Windows Release Health-Dashboard dokumentiert, findet man nun genaue Angaben zu dem Problem (via ONMSFT).

Was ist Matter? Diesen Smart-Home-Standard werden wir alle nutzen

04.05.2022 11:13
WinFuture

Mit der Unterstützung von Apple, Amazon, Google, Samsung und sogar Ikea sieht Matter wie der Standard aus, der im Bereich Smart Home bald alles beherrscht. Aber was ist Matter und warum solltet Ihr Euch dafür interessieren? Wir stellen Euch den Standard vor.
Was ist Matter? Matter wurde Ende 2019 von Amazon, Apple, Google und der Zigbee-Alliance als "lizenzfreier Konnektivitätsstandard zur Verbesserung der Kompatibilität von Smart-Home-Produkten" angekündigt.

Nach Audacity: Terminal-Client PuTTY im Microsoft Store verfügbar

02.05.2022 11:12
WinFuture

Nachdem der freie Audio-Editor Audacity seit kurzem im Microsoft Store angeboten wird, steht nun auch die Terminal-App PuTTY auf der Plattform zur Verfügung. Im Microsoft Store lassen sich zahlreiche Fake-Versionen der Tools finden, sodass Nutzer hier besonders vorsichtig sein sollten.
Bei PuTTY handelt es sich um ein Kommunikations-Tool, das zum Herstellen von SSH- oder Telnet-Verbindungen genutzt werden kann.

Marketing & Werbung: Apotheken-Apps geben Nutzerdaten weiter

01.05.2022 10:59
WinFuture

Obwohl die Bestellung von Medikamenten über das Smartphone praktisch sein kann, ist der Vorgang oftmals mit Datenschutz-Problemen verbunden. Mehrere Apotheken-Apps sollen die Nutzerdaten an Werbenetzwerke weiterleiten. Die Übermittlung sei für manche Funktionen erforderlich.
Eine Analyse des Portals Mobilsicher hat ergeben, dass drei von fünf untersuchten Apps sämtliche Suchanfragen an andere Unternehmen weitergeben.

Einfach trinken war gestern: Auch Apple bietet nun smarte Wasserzufuhr

27.04.2022 09:58
WinFuture

Heute schon genug getrunken? Wer schon immer verzweifelt nach einer Lösung gesucht hat, die Antwort an ein Stück Technik auszulagern, wird jetzt auch im Apple Store fündig. Das Unternehmen bietet mit der HidrateSpark STEEL eine smarte Flasche mit Apple Health-Support.
Jetzt hat auch Apple eine schlaue Flasche im Programm Genug trinken ist wichtig, unzählige Apps und Gadgets zeigen, dass viele eigentlich Trinkwillige aber nicht ohne externe Reize auf die empfohlene Tagesdosis kommen.

Windows 11: Integrierte Apps belegen mehr Speicher als angegeben

25.04.2022 10:21
WinFuture

Das Microsoft-Betriebssystem Windows 11 bringt eine ganze Reihe an Standard-Apps mit sich. In den Einstellungen wird aufgeführt, wie viel Speicherplatz die Programme belegen. Ein PowerShell-Skript verrät jedoch, dass die meisten Tools deutlich größer als angegeben sind.
Während viele in Windows 11 enthaltene Anwendungen bei den meisten Nutzern häufig zum Einsatz kommen, werden andere Apps kaum verwendet.

Apple räumt auf: Alte Apps werden bald aus dem App Store entfernt

25.04.2022 09:48
WinFuture

Apple möchte Apps, die bereits seit längerer Zeit nicht mehr aktualisiert wurden, aus dem App Store entfernen. Damit soll die Plattform ein wenig aufgeräumt werden. Die Entwickler betroffener Programme haben nun 30 Tage lang Zeit, Updates für ihre Anwendungen zu veröffentlichen.
Das hat der Konzern den Entwicklern veralteter Apps in einem Schreiben mitgeteilt. Laut The Verge plant Apple, seit längerer Zeit nicht mehr aktualisierte Anwendungen in 30 Tagen aus dem Store zu löschen.

Android: Google macht allen Apps zur Anrufaufzeichnung den Garaus

22.04.2022 11:12
WinFuture

Google macht Schluss mit der Möglichkeit, eingehende Anrufe durch Apps von Drittanbietern aufzuzeichnen. Wie die Entwickler des mobilen Betriebssystems Android jüngst mitteilten, ändert man die Vorgaben für Apps aus dem Play Store, was die Barrierefreiheits-Funktionen angeht.
Wie der Reddit-Nutzer NLL Apps bemerkte, hat Google jüngst die Play-Store-Regelungen für Apps geändert, die den Umfang mit der sogenannten Accessibility API durch App-Entwickler betreffen.

Werbung

Sportnews von Heute