Tag: Datenschutz

Datenschutz: Wie man persönliche Daten in der Google-Suche entfernt

28.09.2022 10:29
WinFuture

Google vereinfacht es, persönliche oder sensible Informationen zu entfernen. Die auf den Datenschutz ausgerichtete Funktion "Results about you" kann seit Kurzem verwendet werden. Wir zeigen Euch, wie Ihr beantragt, dass sensible Informationen in der Google-Suche entfernt werden.
Den eigenen Namen in die Suchleiste einzutippen und eine Handvoll Ergebnisse zu finden, könnte eine lustige Idee sein, zumindest bis man mit eigenen privaten Adressen oder Kontaktnummern konfrontiert wird.

Microsoft: Warum sollten USA deutsche Schulen ausschnüffeln wollen?

18.08.2022 10:37
WinFuture

Microsoft-Cloud und Datenschutz ist schon lange ein Thema, in der Pandemie hat sich das Ganze noch weiter aufgeschaukelt. Denn viele Schulen setzten, um den Unterricht durchführen zu können, auf Microsoft-Software, Datenschützer kritisieren das. Nun kontert Microsoft.
Der Redmonder Konzern setzt seit vielen Jahren verstärkt und auch höchst erfolgreich auf das Thema Cloud, in kaum einem anderen Land wird das aber so skeptisch gesehen wie in Deutschland.

Praxissoftware mit Lücke: Patientendaten landen ungeschützt im Netz

14.08.2022 10:34
WinFuture

Mit der Praxissoftware inSuite sollen Ärzte ihren Alltag leichter bewältigen können. Das Programm bringt Terminbuchungen, digitale Patientenakten und die Option des Datenaustauschs mit sich. Sicherheitsforscher haben nun allerdings einige gravierende Probleme entdeckt.
Software-Experten von Zerforschung haben inSuite untersucht und geprüft, ob das Tool seine Werbeversprechen halten kann.

Mehr Privatsphäre: WhatsApp stellt neue Datenschutz-Funktionen vor

11.08.2022 10:06
WinFuture

WhatsApp stellt die Themen Datenschutz und Privatsphäre in den Mittelpunkt. Nachdem passende Optionen bereits innerhalb der Beta-Clients des Messengers für iOS und Android ausprobiert werden konnten, äußert sich die Meta-Tochter nun zum finalen Rollout neuer Funktionen.
Neben der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung versucht WhatsApp eigenen Angaben zufolge virtuelle Unterhaltungen so sicher und privat zu gestalten, wie ein Gespräch unter vier Augen.

DuckDuckGo grenzt Tracking nach Kritik weiter ein - mit einer Ausnahme

06.08.2022 08:48
WinFuture

DuckDuckGo wird nun doch weitere Tracking-Skripte von Drittanbietern wie Microsoft blockieren. Im Mai war es zu viel Kritik gekommen, da DuckDuckGo für Microsoft, Bing und LinkedIn das Tracking zugelassen hatte.
Damals war das schon ein kleiner Schocker, als das ganz auf Datenschutz geprägte DuckDuckGo zugeben musste, dass man aufgrund einer Vereinbarung mit Microsoft über indizierte Suchinhalte die Tracker des Konzerns nicht blockiert hatte.

VW manövriert sich mit Datenschutz-Sünden in Millionenbußgeld hinein

30.07.2022 08:31
WinFuture

VW hat Fahrten mit Kameras durchgeführt, die der Forschung dienen, dabei aber offenbar viele notwendige, datenschutzrechtliche Vorschriften missachtet. Man beruft sich auf ein "Versehen", Datenschützer verhängen aber trotzdem ein Millionenbußgeld.
Ups! Da hat VW "aus Versehen" viele Datenschutzvorschriften vergessen Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) war von VW bei einem aktuellen Projekt wohl mehr als eine Empfehlung als eine Vorschrift verstanden worden.

Digitalcourage e.V. wirft DB Navigator Verstöße gegen Datenschutz vor

23.07.2022 11:12
WinFuture

Der Verein Digitalcourage hat angekündigt, die Deutsche Bahn verklagen zu wollen. Hintergrund sind Datenschutzverstöße in der viel genutzten DB Navigator-App, mit der man auf dem Smartphone Verbindungen suchen und buchen kann.
Die DB Navigator-App trackt laut Digitalcourage dabei eine Reihe von Daten - ohne dafür zuvor von den Nutzern eine Erlaubnis einzuholen. Der Verein hat das im Rahmen eines App-Checks festgestellt und genauer untersucht, welche Daten an wen übermittelt werden.

Android verbessert Datenschutz mit Unterstützung für DNS-over-HTTP/3

22.07.2022 11:12
WinFuture

Google startet die Unterstützung für das DNS-over-HTTP/3-Protokoll auf Android 11 und neuer. Später soll auch Android 10 folgen. Damit wird der Datenschutz bei DNS-Abfragen erhöht, gleichzeitig bietet man eine verbesserte Leistung.
Das meldet das Online-Magazin Android Central. Android unterstützte bislang DNS-over-TLS (DoT) ab Version 9. Der Nachteil dabei ist insbesondere bei mobilen Verbindungen, dass DNS-Anfragen verlangsamt werden.

Web3-Projekte wurden 2022 um zwei Milliarden Dollar erleichtert

10.07.2022 11:12
WinFuture

Mit Web3 soll ein neues Internet geschaffen werden, das die Macht von Großkonzernen beschränkt und Datenschutz sowie Sicherheit gewährleistet. Aktuell haben die Projekte jedoch mit Hackern zu kämpfen. Seit Anfang des Jahres wurden mehr als zwei Milliarden Dollar erbeutet.
Das geht aus einem Bericht des Sicherheitsunternehmens CertiK (via The Verge) hervor. Die Schäden sollen durch Flash-Loan-Attacken und weitere Betrugsmethoden verursacht worden sein.

Datenschutz und Spionage: Polizei Berlin denkt über Tesla-Verbot nach

25.06.2022 09:00
WinFuture

Der "Wächter-Modus" für Tesla-Fahrzeuge ist schon des Öfteren zum Stein des Anstoßes geworden. Nun streitet man auch in Deutschland darüber, wo sich Tesla-Fahrer mit ihren Fahrzeugen hinbegeben dürfen und wo nicht.
Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass die chinesische Regierung aufgrund von Spionage-Ängsten in einem Ferienort ein Fahrverbot für Tesla-Modelle verhängt hat.

Werbung

Sportnews von Heute