Viele Artikel zu günstigen Preisen!
Jetzt reduzierte Angebote auf Amazon.de checken!

Amazon Blitzangebote

Tag: Recht

Allein mit verlorenen AirPods verdient Apple 700 Millionen pro Jahr

09.11.2019 09:38
WinFuture

0 Apple hat mit den AirPods einen neuen Verkaufsschlager gefunden der dem Konzern einen Milliardenumsatz beschert. Doch nicht nur die Neugeräte lassen die Kassen klingeln: Alleine mit dem Verkauf von Ersatz-AirPods und Cases setzt der Konzern 700 Millionen Dollar um.
Auch der Apple-Kopfhörer hat den Markt überrollt Kritiker werfen Apple - eigentlich schon immer - vor, kein Wirklicher Innovator zu sein, sondern bestehende Technologien und Märkte von hinten aufzurollen.

Telekom-Alleinanspruch auf Magenta erreicht jetzt auch US-Firmen

08.11.2019 11:07
WinFuture

0 Der alleinige Anspruch der Deutschen Telekom an der Farbe Magenta ist zwar hierzulande hinlänglich bekannt, doch war man in den USA wohl teils noch ahnungslos. Das hat sich nun aber geändert, da die Farbmarke nun auch US-Firmen zum Verhängnis wird.
Getroffen hat es jetzt das Startup Lemonade. Die Firma gibt es jetzt seit drei Jahren, in denen sie ein Geschäft mit der reinen Online-Vermarktung von Hausratsversicherungen und ähnlichen Produkten aufgebaut hat.

Anklage: US-Spionage-Abwehr enttarnt Spitzel bei Internet-Firma

08.11.2019 10:45
WinFuture

0 Die Spionage-Abwehr von Staaten ist mit einem neuen Problem konfrontiert: Im Mittelpunkt der Anwerber anderer Länder stehen nicht mehr unbedingt in erster Linie Angehörige des Militärs oder ähnlicher Institutionen, auch Internet-Firmen rücken zunehmen in den Fokus.
Das zeigt ein aktueller Fall, in dem das US-Justizministerium zwei Personen anklagt, die als Spione für Saudi Arabien tätig gewesen sein sollen.

Telekom: Einnahmen sprudeln stärker, Aktionäre reißen aus

08.11.2019 10:22
WinFuture

0 Bei der Deutschen Telekom klingelt die Kasse wie schon lange nicht mehr. Die Gewinne des Unternehmens sind in der letzten Zeit sogar so stark gestiegen, dass die Prognose für das gesamte Geschäftsjahr nach oben korrigiert wurde.
Wie das Unternehmen mitteilte, konnte der Umsatz im dritten Quartal erneut um 4,8 Prozent auf nun 20 Milliarden Euro ausgebaut werden. Noch etwas stärker kletterten die Gewinne im operativen Geschäft.

Datenschützer kritisieren neue Gesundheitsdatenbank

07.11.2019 18:48
BR

0 Der Bundestag hat das Digitale-Versorgung-Gesetz beschlossen. Dabei geht es unter anderem um Apps auf Rezept und um Online-Sprechstunden. Datenschützern ist ein anderer Punkt ein Dorn im Auge: der zentrale Speicher für Patientendaten. Der Bund will die Behandlungsdaten von 73 Millionen Versicherten der gesetzlichen Krankenkassen für Forschungszwecke verfügbar machen.

Projekt Silica - Microsoft speichert Daten auf Glas

06.11.2019 15:11
BR

0 Gemeinsam mit dem Warner Brothers Filmstudio ist es Microsoft gelungen, den Superman-Film aus dem Jahr 1978 auf eine kleine Glasscheibe zu speichern. Die Entwicklung könnte die Art, wie wir Daten speichern, nachhaltig verändern. Für große Filmunternehmen ist die Archivierung von alten Kinoklassikern aufwendig. Spezielle Kühlräume mit konstanter Temperatur sind ebenso notwendig, wie eine ständig gereinigte, staubfreie Luft.

Assanges Leben in Gefahr: UN-Folterexperte erhebt schwere Vorwürfe

06.11.2019 10:59
WinFuture

0 Der Sonderberichterstatter, der bei den Vereinten Nationen für Folter zu­ständig ist, erhebt schwere Vorwürfe gegen das Vereinigte Königreich. Julian Assange, der seit April 2019 in Großbritannien inhaftiert ist, sei in Lebensgefahr. Er zeige alle Anzeichen für "psychologische Folter".

Firefox: Nervige Mitteilungs-Popups sollen bald wieder verschwinden

06.11.2019 10:46
WinFuture

0 Die Entwickler des Firefox-Browsers nehmen wieder von den einst als praktische Ergänzung gedachten Benachrichtigungs-Optionen Abstand. Die kleinen Mitteilungs-Popups werden zum Anfang des kommenden Jahres wieder aus dem Browser verschwinden.

BlueKeep: Uralte Windows-Lücke wird jetzt größer angegriffen

06.11.2019 09:46
WinFuture

0 Wer noch mit älteren Microsoft-Betriebssystemen arbeitet, sollte unbedingt überprüfen, ob man auf dem neuesten Patch-Niveau ist. Denn für die seit vielen Jahren in den Systemen schlummernde BlueKeep-Lücke gibt es auf einmal einen weit verbreiteten Exploit.
BlueKeep stellte schon eine Besonderheit dar: Die Schwachstelle sorgte vor einigen Monaten unter anderem sogar dafür, dass Microsoft Betriebssystemen, die längst aus dem Support herausgefallen waren, einen neuen Patch spendierte.

Surface Laptop 3: Microsoft veröffentlicht offiziellen Reparatur-Guide

06.11.2019 09:12
WinFuture

0 Das Thema Recht auf Reparatur ist zuletzt immer wieder in den Schlag­zeilen gewesen, denn auf der einen Seite fordern Konsumenten­schützer dieses vehement ein, auf der anderen Seite stehen viele Hersteller, die sich dieses Geschäft nicht entgehen lassen wollen.

Werbung


Sportnews von Heute