WhatsApp-Backups durch neue Verschlüsselung bald noch sicherer

27.07.2021 11:12
WinFuture
Wichtiges Feature in der neuesten Beta von WhatsApp entdeckt! Offenbar ermöglicht es Euch Facebook schon bald, Backups über einen 64 Zeichen langen Schlüssel zu sichern. Damit bekommt der Messenger ein wichtiges Sicherheits-Feature, das aber auch eine große Gefahr birgt.
In den aktuellen Versionen für Android und Apple iOS legt der Messenger WhatsApp automatisch Backups an. Dabei landen die Sicherungskopien unter Android im Google Drive und bei Apple in der iCloud. In der neuesten Beta-Version von WhatsApp konnten die Schnüffler von Wabetainfo nun ein wichtiges Feature entdecken. So wird es zukünftig die Möglichkeit geben, WhatsApp-Backups über einen Sicherheitsschlüssel zu verschlüsseln. Dadurch sind Eure Chatverläufe auch dann sicher, wenn sich beispielsweise jemand unerlaubten Zugriff auf Euer Google Drive verschafft.

64 Zeichen lange Schlüssel oder ein eigenes Passwort

Wie bei den meisten WhatsApp-Nachrichten profitiert Ihr bei Backups dadurch demnächst von einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Ein Feature, mit dem WhatsApp trotz der Sicherheitsbedenken vieler Nutzer glänzt - der Messenger Telegram verschlüsselt Nachrichten standardmäßig beispielsweise nur dann, wenn Ihr ihn ausdrücklich darauf hinweist. WhatsApp lässt Euch dabei die Wahl: Entweder Ihr nutzt ein eigenes Passwort oder Ihr lasst Euch einen 64 Zeichen langen Sicherheitsschlüssel anzeigen, den Ihr beim Öffnen eines Backups eingeben müsst. Gerade letzteres ist sehr sicher, birgt aber auch eine große Gefahr. Wenn Ihr den Sicherheitsschlüssel verliert oder vergesst, kann selbst WhatsApp eure Backups nicht mehr entschlüsseln. Wann genau das Feature in der offiziellen WhatsApp-Version zu finden sein wird, ist aktuell noch nicht klar. Die Version, in der Wabetainfo das Feature finden konnte, lautet "2.21.15.5". Ist die neue Option für die Verschlüsselung bereits bei Euch verfügbar? Dann teilt uns das gerne in den Kommentaren unter diesem Artikel mit. Download Dieser Inhalt kommt von unserem Partner Nextpit und ist am 26. Juli 2021 unter dem Titel "WhatsApp ergänzt wichtiges Features: So werden Backups sicherer" erschienen. Hat er euch gefallen? Dann schaut doch bei unseren lieben Kollegen von Nextpit vorbei und findet weitere großartige Inhalte wie diesen! Mehr zum Thema: WhatsApp Diese Nachricht empfehlen    Weitere Nachrichten zum Thema WhatsApp-Chef über Staatstrojaner Pegasus: "Das betrifft uns alle" Tipps für WhatsApp: Sprachnachrichten einfach in Text umwandeln WhatsApp: Diese neue Funktion verbessert jetzt eure Gruppenanrufe WhatsApp startet verschlüsselte Cloud-Backups für Android, so gehts WhatsApp auf mehreren Geräten nutzen: Erste Bilder, bald startet Beta Jetzt einen Kommentar schreiben Alle Kommentare zu dieser News anzeigen Netiquette beachten! Einloggen Mit Eingabetaste abschicken Datum:Dienstag, 27.07.2021 10:50 Uhr Dieser Beitrag ist von unserem Partner Mehr:

WhatsApp, Facebook, Cloud, Soziale Netzwerke, Android, Google Drive

Autor:Benjamin Lucks 1 Kommentar Nachricht als E-Mail versenden Hinweis einsenden Neue WhatsApp-Downloads WhatsApp Desktop - Windows-Client für den beliebten Messenger WhatsApp für Android: APK-Version WhatsFapp 1.25: Alternativer WhatsApp-Client für mehrere Accounts WhatsApp Plus für Android: APK Version 6.76 Neue WhatsApp-Screenshots WhatsApp Alternativen 2021 WhatsApp Beta für Android 2.21.2.5 WhatsApp AGB-Benachrichti­gung WhatsApp Selbstzerstörung­smodus Videos zum Thema WhatsApp Neueste Beliebte Empfehlung


Quelle: https://winfuture.de/news,124266.html


Kommentare


Werbung