WhatsApp: Sprachnachrichten lassen sich zukünftig schneller abspielen

21.03.2021 10:14
WinFuture
Ein Großteil der WhatsApp-Nutzer verwendet den Messenger nicht nur zum Versenden von Textnachrichten. Mit Sprachnachrichten besteht die Möglichkeit, Gesprächsinhalte ohne lästiges Tippen auf der Handytastatur zu übermitteln. So entstehen oft Sprachnachrichten mit Überlänge.
In vielen Fällen kann das Anhören einer Sprachnachricht mehrere Minuten in Anspruch nehmen. Mit einem neuen Feature möchte WhatsApp Abhilfe dagegen schaffen. Demnächst soll es möglich sein, Sprachnachrichten wesentlich schneller anzuhören. Die Nutzer können wählen, ob die Nachricht mit normaler oder doppelter Geschwindigkeit abgespielt wird. Au­ßer­dem gibt es die Option, eine Sprachnachricht mit 1,5-fachem Speed wiederzugeben.

Verlangsamung ist wohl nicht vorgesehen

Eine sechs Minuten lange Sprachnachricht kann somit in nur drei bzw. vier Minuten angehört werden. Das könnte hilfreich sein, wenn der Absender der Nachricht nur langsam redet oder längere Pausen beim Sprechen benötigt. Bei besonders relevanten Abschnitten kann die Wiedergabe-Geschwindigkeit auf das normale Level zurückgestellt werden. Eine Option zum langsameren Abspielen von Sprachnachrichten scheint nicht vorgesehen zu sein, da eine solche Funk­tion wohl nur von sehr wenigen Nutzern ver­wen­det werden dürfte.

Funktion wird in die Beta-Builds eingebaut

Laut WABetaInfo befindet sich das Feature zur schnelleren Wiedergabe von Sprach­nach­rich­ten momentan in Entwicklung. Die Funktion soll demnächst in die Beta-Versionen der Android- sowie der iOS-App von WhatsApp integriert werden. Wann eine Aktualisierung für die finalen Builds erscheint, bleibt zum aktuellen Zeitpunkt allerdings noch offen. Download Download Siehe auch: WhatsApp: Option ermöglicht Nachrichten-Löschung nach 24 Stunden WhatsApp: Desktop-App für Windows erhält Sprach- & Videoanrufe WhatsApp bekommt demnächst Option für "selbstzerstörende" Bilder WhatsApp wird umstrittene neue Datenschutzrichtlinie wieder einführen WhatsApp informiert die Nutzer im Status-Bereich über Neuerungen Diese Nachricht empfehlen Weitere Nachrichten zum Thema WhatsApp: Option ermöglicht Nachrichten-Löschung nach 24 Stunden WhatsApp: Desktop-App für Windows erhält Sprach- & Videoanrufe WhatsApp bekommt demnächst Option für "selbstzerstörende" Bilder WhatsApp wird umstrittene neue Datenschutzrichtlinie wieder einführen WhatsApp informiert die Nutzer im Status-Bereich über Neuerungen Jetzt einen Kommentar schreiben Alle Kommentare zu dieser News anzeigen Netiquette beachten! Einloggen Mit Eingabetaste abschicken Datum:Sonntag, 21.03.2021 10:17 Uhr Mehr:

WhatsApp, Facebook, Soziale Netzwerke

Autor:Tobias Rduch 5 Kommentare Nachricht als E-Mail versenden Hinweis einsenden Neue WhatsApp-Downloads WhatsApp für Android: APK-Version WhatsApp Desktop - Windows-Client für den beliebten Messenger WhatsFapp 1.25: Alternativer WhatsApp-Client für mehrere Accounts WhatsApp Plus für Android: APK Version 6.76 Neue WhatsApp-Screenshots WhatsApp Selbstzerstörung­smodus Dark Mode für WhatsApp Web und WhatsApp Desktop WhatsApp Gruppenchat-Leak WhatsApp Gruppenchats Auto-Löschfunkti­on Videos zum Thema WhatsApp Neueste Beliebte Empfehlung


Quelle: https://winfuture.de/news,121865.html


Kommentare


Werbung