Disney+ wird teurer: Das müsst ihr über die Preiserhöhung wissen

22.02.2021 11:01
WinFuture
Mit der Einführung des neuen Star-Channels erhöhen sich bei Disney+ ab dem 23. Februar die Preise. Dabei steigen sowohl die Kosten für die mo­nat­li­che Grundgebühr, als auch die des Jahrespakets. Auf Dauer müssen für das Streaming-Abo pro Monat zwei Euro mehr eingeplant werden.
Nachdem bereits Netflix im Januar seine Preise für Neu- und Bestandskunden um monatlich ein bis zwei Euro erhöht hat, führt am morgigen Dienstag (23.02.) auch Disney+ seine erste Preiserhöhung seit dem Deutschland-Start vor knapp einem Jahr durch. Wurden für das Monatsabo der Video-Streaming-Plattform bisher 6,99 Euro fällig, steigt der Preis in dieser Woche auf 8,99 Euro an. Das günstigere Jahrespaket wird von einst 69,99 Euro auf jährlich 89,90 Euro erhöht. Eine Preissteigerung von circa 28 Prozent. Disney+ verrät, welche Inhalte der neue "Star"-Bereich bei uns bietet Als Rechtfertigung für die Preiserhöhung gibt Disney+ nicht nur an, mit dem Star-Channel sein Portfolio um hunderte Serien und Filme zu erweitern, sondern auch weiter in neue, exklusive Originals zu investieren. Mit The Mandalorian und WandaVision hat man bereits eine große Fanbase aufbauen können, die man jedoch auch außerhalb der Star Wars- und Marvel-Franchises zu überzeugen versucht.

Disney+ für Erwachsene und das Sparen beim Abo-Abschluss

"Star" soll erwachsene Nutzer mit Action- und Drama-Blockbustern ansprechen, die in den USA bei Hulu, FX oder ABC ausgestrahlt werden. Neben Originalen wie Big Sky, Helstrom, Love Victor und Solar Opposites sind es bekannte Titel und Klassiker wie The Walking Dead, Scrubs, Lost, How I Met Your Mother und Grey's Anatomy, mit denen man Neukunden trotz höherer Preise gewinnen will. Sparen können nur Kunden, die sich noch heute für ein Abo bei Disney+ entscheiden. Für diejenigen greift die Preiserhöhung erst mit der Rechnung, die am oder nach dem 22. August 2021 eintrifft. Das Jahresabo kann somit zum aktuellen Preis von 69,99 Euro bis Ende Februar 2022 genutzt werden, während die monatliche Abrechnung ab September 2021 umgestellt wird. Alternativ haben Telekom-Kunden die Möglichkeit, das Monatspaket für 7,99 Euro statt 8,99 Euro pro Monat zu ihrem Mobilfunk- oder Festnetz-Tarif hinzuzubuchen. Jetzt Disney+ Abo abschließen Weitere Artikel zu Disney+ und Star: Disney+: Das sind alle Serien und Filme, die Star zum Start bietet Neu auf Disney+: Das sind die Filme und Serien im Februar 2021 Neu auf Disney+ & Star: Das sind die Filme und Serien im März 2021 The Mandalorian: Disney feuert Gina Carano nach "abscheulichen" Posts Frischer Stoff für Marvel-Fans: Black Panther erhält Serie auf Disney+ Diese Nachricht empfehlen Jetzt einen Kommentar schreiben Alle Kommentare zu dieser News anzeigen Netiquette beachten! Einloggen Mit Eingabetaste abschicken Datum:Montag, 22.02.2021 09:20 Uhr Mehr:

Disney+

Autor:Stefan Trunzik 4 Kommentare Nachricht als E-Mail versenden Hinweis einsenden Aktuelle Trailer zu Disney+ Serien Neueste Beliebte Empfehlung


Quelle: https://winfuture.de/news,121349.html


Kommentare


Werbung