Telegram macht es jetzt sehr einfach, WhatsApp-Chats zu importieren

30.01.2021 11:00
WinFuture
Datenschutz-Änderungen bei WhatsApp spülen anderen Messengern aktuell Millionen neue Nutzer zu - so auch Telegram. Jetzt haben die Entwickler angekündigt, dass man eine weitere Hürde für den Wechsel beseitigt: Ab sofort können Chat-Verläufe von WhatsApp kopiert werden.

Wechsel-Hürde fällt mit dem Update weg

Für viele Menschen gibt es für den Wechsel ihres bevorzugten Messengers eine klare Hürde: Sind viele Kontakte in einer App versammelt und haben sich lange Konversations-Ketten mit Text aber auch Links und Median aufgebaut, wollen viele diese nur sehr ungern hinter sich lassen. Die neu entfachte Diskussion um WhatsApp sorgt hier für starke Bewegung. Alleine Telegram konnte im Januar 100 Millionen neue Nutzer verzeichnen. Wie die Entwickler der App jetzt bekannt geben, soll ein Update weitere Reibungspunkte für Wechselwillige eliminieren. WhatsApp-Chats landen jetzt einfach bei Telegram "Ab heute kann jeder seinen Chat-Verlauf (inklusive Videos und Dokumenten) von Apps wie WhatsApp, Line und KakaoTalk zu Telegram bringen. Das funktioniert sowohl für private Chats als auch für Gruppen", so die Entwickler in einem Blogbeitrag. Der Import ist dabei sehr einfach zu bewerkstelligen. iOS-Chats zu Telegram verschieben: Unter iOS auf den Kontakt- oder Gruppen­namen klicken, als vierter Punkt von unten findet sich hier der Punkt "Chat exportieren". Ein Schnellzugriff ist auch direkt in der Chatliste möglich: Kontakt nach links wischen, "Mehr" und dann "Chat exportieren" auswählen. Android-Chats zu Telegram verschieben: Unter Android ruft man zunächst oben rechts das Menü auf und wählt dann "Mehr", "Chat Exportieren. Beide Betriebssysteme erlauben im Anschluss die Auswahl, ob der Chat mit oder ohne Medien exportiert werden soll. Zum Abschluss kann dann Telegram ausgewählt und der entsprechende Kontakt zugeordnet werden. Telegram gibt an, dass die Daten zu den importierten Chats keinen Platz auf dem Gerät beanspruchen, sondern nur in der Cloud vorliegen. Download Download Diese Nachricht empfehlen Weitere Nachrichten zum Thema Telegram kontert Vorwürfe: 'Haben hunderte Gewaltaufrufe gelöscht' Hass-Schleuder Telegram: Klage fordert Rauswurf aus dem App Store Telegram gewinnt in nur drei Tagen 25 Millionen neue Nutzer Telegram: Messenger bekommt kostenpflichtige Features und Werbung Telegram: Instant Messenger in Europa von Ausfall betroffen (Update) Jetzt einen Kommentar schreiben Alle Kommentare zu dieser News anzeigen Netiquette beachten! Einloggen Mit Eingabetaste abschicken Datum:Freitag, 29.01.2021 16:51 Uhr Mehr:

WhatsApp, Facebook

Autor:John Woll 20 Kommentare Nachricht als E-Mail versenden Hinweis einsenden Neue WhatsApp-Downloads WhatsApp für Android: APK-Version WhatsApp Desktop - Windows-Client für den beliebten Messenger WhatsFapp 1.25: Alternativer WhatsApp-Client für mehrere Accounts WhatsApp Plus für Android: APK Version 6.76 Neue WhatsApp-Screenshots Dark Mode für WhatsApp Web und WhatsApp Desktop WhatsApp Gruppenchat-Leak WhatsApp Gruppenchats Auto-Löschfunkti­on Dasta - WhatsApp Stalking-App Videos zum Thema WhatsApp Neueste Beliebte Empfehlung


Quelle: https://winfuture.de/news,120918.html


Kommentare


Werbung