Android 12: Betriebssystem wohl mit effizienter Speicherverwaltung

13.01.2021 11:12
WinFuture
Obwohl noch lange nicht alle Smartphones ein Update auf Android 11 er­hal­ten haben, dürfte schon bald die nächste Version des von Google ent­wick­el­ten Betriebssystems erscheinen. Bisher sind nur wenige Details zu Android 12 bekannt. Das Update soll Speicheroptimierungen besitzen.
Laut XDA-Developers lassen sich im Quellcode des Android Open Source Projects (AOSP) Hinweise darauf finden, dass die Speicherverwaltung einer zukünftigen Android-Version deut­lich effizienter als bisher gestaltet wird. Mit Hilfe eines neuen Features soll es möglich sein, nicht genutzte Apps in einen sogenannten Hibernate-Modus (Winterschlaf) zu versetzen.

Der Winterschlaf soll Speicher sparen

Hiermit soll ein Teil des Speichers einer App freigegeben werden können, ohne die An­wen­dung komplett deinstallieren zu müssen. Sollte das Programm nach einiger Zeit doch wieder benötigt werden, kann es einfach "geweckt" werden. In der Zwischenzeit kann die App komprimiert werden, sodass sie zwar nicht ausgeführt werden kann, aber noch auf dem Gerät gespeichert ist. Aus dem Code geht nicht hervor, dass die neue Funktion mit dem Update auf Android 12 in dem Betriebssystem zu finden sein wird. Da bisher noch keine Developer-Preview ver­öf­fent­licht wurde und es bis zum Release der neuen Version noch ein paar Monate dauern würde, ist eine Implementierung in Android 12 nicht aus­zu­schlie­ßen. Wie das Winterschlaf-Feature genau funktioniert, ist aber derzeit noch unklar. Es wäre denk­bar, dass das Betriebssystem die Funktion nicht automatisch aktiviert und die Entwickler der jeweiligen Apps das Feature aktiv implementieren müssen. Außerdem bleibt offen, wie Google die Funktion am Ende bezeichnet. Einen offiziellen Namen gibt es bislang noch nicht.

Siehe auch:

Vorsicht mit Xiaomi-Smartphone: Android-Update macht Mi A3 platt Von wegen Ersatz: Huaweis Harmony OS basiert (noch) auf Android Diese Smartphones von Motorola bekommen das Android 11-Update Google: Ab Januar wird Android 11 auf neuen Smartphones zur Pflicht Android bekommt im Winter gleich mehrere interessante Neuerungen Diese Nachricht empfehlen Weitere Nachrichten zum Thema Vorsicht mit Xiaomi-Smartphone: Android-Update macht Mi A3 platt Von wegen Ersatz: Huaweis Harmony OS basiert (noch) auf Android Diese Smartphones von Motorola bekommen das Android 11-Update Google: Ab Januar wird Android 11 auf neuen Smartphones zur Pflicht Android bekommt im Winter gleich mehrere interessante Neuerungen Jetzt einen Kommentar schreiben Alle Kommentare zu dieser News anzeigen Netiquette beachten! Einloggen Mit Eingabetaste abschicken Datum:Dienstag, 12.01.2021 15:06 Uhr Mehr:

Android

Autor:Tobias Rduch 8 Kommentare Nachricht als E-Mail versenden Hinweis einsenden Beliebt im Preisvergleich Handys ohne Vertrag: Handys ohne Vertrag Preisvergleich Neue Android-Bilder Chrome für Android: Autofill Google Android TV Dongle "Sabrina" Android 11 Tetris für Android von N3twork Android-Videos Neueste Beliebte Empfehlung


Quelle: https://winfuture.de/news,120536.html


Kommentare


Werbung