Microsoft Store: Neue Surface-Bundles jetzt zum Schnäppchen-Preis

19.09.2020 11:12
WinFuture
Wer im September beim Technik-Kauf noch etwas sparen möchte, der kann jetzt die neuen Angebote im Microsoft Store durchstöbern. Vor al­lem die "Back to School"-Deals für Notebooks und Tablets der Surface-Familie überzeugen. Hier findet ihr die Highlights.

Der Back-to-School-Rabatt ist für alle Technik-Fans interessant

Obwohl sich die neue Rabattaktion im Microsoft Store auf den Schul-, Studien-, und Ar­beits­all­tag fokussiert, kann mit den Surface-Bundles auch Otto-Normalverbraucher den einen oder anderen Euro sparen. Im Optimalfall liegt der Preisnachlass bei satten 326 Euro. Grund dafür sind die deutlich reduzierten Zubehör- und Starterpakete, welche die Redmonder unter anderem für das Surface Pro 7, das Surface Book 3 und das einsteigerfreundliche Surface Go 2 anbieten. Type-Cover, Microsoft 365 Office-Pakete oder Zubehör wie der Surface Pen sind hier direkt mit an Bord. Die besten "Back to School"-Deals aus dem Microsoft Store Microsoft inkl. Surface Pen + Office schon ab 1734,99 Euro Microsoft inkl. Type Cover + Office schon ab 1041,79 Euro Microsoft inkl. Office schon ab 1169 Euro Microsoft inkl. Type Cover + Office schon ab 553,60 Euro Microsoft inkl. Type Cover + Office schon ab 1285,79 Euro

Genialer Deal für das Surface Book 3 und Essential-Bundles

Abseits der beliebten Starterpakete (Essential) gehört das Surface Book 3 zu den aktuell stark reduzierten 2-in-1 von Microsoft. Der "Back to School"-Deal bringt hier einen Rabatt von bis zu 326 Euro mit, wenn man sich die Kombination aus Tablet und Notebook in einem Bundle zulegt. Mit dabei sind ein Microsoft 365 Office-Paket samt Word, Excel, PowerPoint und Co., sowie der Surface Pen für präzise Eingaben per Stift. Die Preise für das Komplettpaket starten bei 1734,99 Euro in einer Ausstattung mit Intel Core i5-Prozessor, 8 GB Ar­beits­spei­cher, 256 GB SSD und einem 13,5-Zoll-Display. Alternativ stehen leistungsstärkere Varianten mit Core i7, Nvidia-Grafikkarten und 15-Zoll-Bildschirmen bereit. Noch günstiger werden die eingangs erwähnten Starterpakete angeboten, die für den Best­sel­ler Microsoft Surface Pro 7, den klassischen Surface Laptop 3 und auch für das preiswerte Surface Go 2 bereitstehen. Mit Ihnen könnt ihr euch unter anderem ein passendes Type Cover in einer Farbe eurer Wahl und ein reduziertes Office-Paket in der Single- oder Family-Lizenz zum gewünschten Surface-Modell konfigurieren. Optional wird weiteres, rabattiertes Zu­be­hör, wie ein Surface Dock 2 oder die Surface Headphones 2, im Paket angeboten. Das Durch­stöbern der Angebote im Microsoft Store lohnt sich also.

Darum lohnt sich der Kauf direkt im Microsoft Store

Die Vorteile, direkt beim Hersteller zu bestellen, liegen auf der Hand. Zwar hat man in den sel­tens­ten Fällen ein Problem mit seinen neuen Surface-Geräten, wenn doch erhält man mit dem Kauf im Microsoft Store den direkten Draht zum Unternehmen. Der Weg über einen drit­ten Online-Shop muss also nicht genommen werden. Zudem zeigt sich oft eine bessere Ver­füg­bar­keit von Produkten, die bei Microsoft zügig und ver­sand­kos­ten­frei via UPS nach Hause geliefert werden können. Die Rück­gabe­frist liegt bei langen 60 Tagen und auch der Rück­ver­sand ist kostenlos. Somit kann man sein neues Technik-Schnäppchen ohne Bedenken erst einmal ausprobieren. Entdeckt auch ihr den großen "Back to School"-Rabatt im Microsoft Store, der sich über das nahezu komplette Sortiment der modernen Surface-Familie erstreckt. Zu den Angeboten im Microsoft Store In diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gen Sie direkt zum Anbieter. Sollten Sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für Sie ändert sich am Preis nichts. Mehr zum Thema: Microsoft Surface Diese Nachricht empfehlen Weitere Nachrichten zum Thema Microsoft plant Surface-Event am 30.9. mit neuem Surface Pro X2 Netiquette beachten! Einloggen Mit Eingabetaste abschicken Anzeige Datum:Freitag, 18.09.2020 15:23 Uhr Mehr:

Microsoft Surface

Schreibe den ersten Kommentar! Nachricht als E-Mail versenden Hinweis einsenden Neue Surface-Videos Neueste Beliebte Empfehlung


Quelle: https://winfuture.de/news,118330.html


Kommentare


Werbung