Beelink bringt neuen Barebone-Mini-PC mit AMD Ryzen 5 H-Series-SoC

04.07.2020 10:07
WinFuture
Bild: Beelink bringt neuen Barebone-Mini-PC mit AMD Ryzen 5 H-Series-SoC Wer sich für kleine PCs interessiert, kennt vielleicht die Firma Beelink aus China, die bisher vor allem auf Mini-Desktops mit Intel-CPU und Android-TV-Boxen spezialisiert war. Jetzt bringt Beelink mit dem sogenannte GT-R einen Kleinst-PC mit AMD Ryzen 5 3000H-Prozessor.
Der Beelink GT-R, der anscheinend auch als GR5 bezeichnet wird, ist im Grunde eine Art größerer NUC, erinnert das Gehäuse optisch doch stark an die kleinen Intel-basierten Desktop-Rechner, nur dass man hier das Case eben um rund die Hälfte verlängert hat. Im Innern steckt dann auch nicht etwa ein Intel-Chip, sondern einer der leistungsfähigeren AMD Ryzen-Prozessoren aus dem letzten Jahr. Beelink GT-R mit Ryzen 5 3350H Konkret verbaut Beelink hier den AMD Ryzen 5 3350H, bei dem es sich um einen vierkernigen SoC mit acht Threads, der einen Basistakt von 2,1 Gigahertz hat und eine maximale Taktrate von 3,7 GHz erreicht. Der Chip wurde noch im 12-Nanometer-Maßstab gefertigt und arbeitet mit einer maximalen Verlustleistung von 35 Watt. Normalerweise handelt es sich um einen Prozessor, der eigentlich eher in größeren Notebooks aus dem Gaming-Bereich zum Einsatz kam.

Platz für zwei SSDs und reichlich Ports

Er bringt unter anderem eine relativ schnelle Radeon Vega 8 Grafikeinheit mit und kann im Beelink GT-R mit bis zu 32 Gigabyte Arbeitsspeicher kombiniert werden. Außerdem gibt es in dem kleinen Desktop-Rechner zwei M.2-2280-Slots, die man jeweils mit einer SATA-III- oder einer NVMe-SSD bestücken kann. Natürlich handelt es sich nicht um einen passiv gekühlten Rechner, so dass das Gehäuse einige Lüftungslöcher aufweist, über die der eingebaute Lüfter beatmet wird. Auf der Vorderseite des kleinen Desktop-PCs sitzen zwei USB-3.0-Anschlüsse von voller Größe und ein Type-C-Port mit USB-3.1-Support, ein Kopfhöreranschluss und zwei Mikrofone. Außerdem befindet sich dort eine ungewöhnliche Taste zum Zurücksetzen des BIOS - was man sonst wohl an keinem anderen Desktop-PC auf dem Front-Panel so vorfindet. Interessant ist, dass Beelink auf der Oberseite des Gehäuses auch noch einen Fingerabdruckleser unterbringt, was für einen kleinen Desktop-Rechner ebenfalls nicht ganz dem aktuellen Standard entspricht. Auf der Rückseite sitzen zwei Gigabit-fähige Ethernet-Anschlüsse, vier USB-3.0- und ein einzelner DisplayPort. Außerdem integriert Beelink dort auch noch zwei HDMI-Ausgänge. Insgesamt kann das Gerät somit - inklusive des USB Type-C-Ports auf der Front ganze vier Bildschirme gleichzeitig bespielen. Beelink hat sich laut Kollege Brad Linder von Liliputing noch nicht zu seinen Plänen für die Verfügbarkeit des Beelink GT-R geäußert und auch noch keinen Preis genannt. Ähnliche Geräte sollen jedoch zeitnah zu Preisen von gut 350 Euro auf den Markt kommen, wobei die Preise natürlich auch von der Speicherausstattung abhängen. Beelink will den neuen AMD-basierten Kleinstrechner offenbar auch als Barebone-System ganz ohne Speicher anbieten, so dass er nach Bedarf bestückt werden kann. Mehr zum Thema: AMD Diese Nachricht empfehlen Weitere Nachrichten zum Thema Thinkcentre M75n: Lenovo stellt portablen Mini-PC mit Ryzen-Chips vor Chuwi LarkBox: 6 x 6 cm kleiner Mini-PC mit M.2-SSD-Erweiterung ASUS PN50 mit bis zu 8 Kernen: Mini-PCs mit AMD 'Renoir'-CPUs sind da Mini-Upgrade: Asus versucht's nochmal mit Stick-PC für den HDMI-Port Gigabyte Brix: Neue Mini-PCs im NUC-Stil mit Intel Hexacore-CPU Jetzt einen Kommentar schreiben Alle Kommentare zu dieser News anzeigen Netiquette beachten! Einloggen Mit Eingabetaste abschicken Datum:Freitag, 03.07.2020 19:30 Uhr Mehr:

AMD, AMD Ryzen

Autor:Roland Quandt 1 Kommentar Nachricht als E-Mail versenden Hinweis einsenden Neue Downloads Radeon Software Adrenalin 2020 Download - AMD Treiber AMD Clean Uninstall Utility - AMD-Treiber vollständig entfernen Radeon Software Crimson ReLive-Edition (Win 8.1) - AMD-Treiber AMD Dual Core Optimizer 1.1.4 (Windows) AMD Overdrive 3.0.1 - Übertaktungsprogramm Neue AMD-Bilder Beelink GT-R mit Ryzen 5 3350H AMD Ryzen 4000 Notebook-Prozess­oren Radeon Software Adrenalin 2020 Edition AMD Ryzen Threadripper 3rd Gen Videos zum Thema AMD Neueste Beliebte Empfehlung
# Passende Artikel zum Thema bei Amazon finden.

Quelle: https://winfuture.de/news,116888.html


Kommentare


Werbung