Viele Artikel zu günstigen Preisen!
Jetzt reduzierte Angebote auf Amazon.de checken!

Amazon Blitzangebote

The Mandalorian wird auch bei uns auf Disney+ im Wochentakt gezeigt

21.02.2020 10:09
WinFuture
Bild: The Mandalorian wird auch bei uns auf Disney+ im Wochentakt gezeigt Der neue Streaming-Dienst des Disney-Konzerns ist in den USA ein voller Erfolg, maßgeblich dafür mitverantwortlich ist die Star Wars-Serie The Mandalorian. Entsprechend gespannt warten deutsche Fans auf den Start von Disney+, dieser erfolgt in ziemlich genau einem Monat.
Ab 24. März 2020 wird Disney+ auch im deutschsprachigen Raum verfügbar sein und man wird endlich auch auf legalem Weg den größten Hit des Streaming-Dienstes, The Mandalorian, sehen können. Die erste Staffel ist in den USA bereits längst abgeschlossen, dort wurden die Abenteuer von "Mando" und Baby Yoda im Wochenrhythmus ausgestrahlt. Wer sich allerdings erhofft hat, dass die gesamte erste Staffel gleich von Beginn zum Deutschland-Start auf Disney+ verfügbar sein wird, der muss enttäuscht werden. Zwar liegen dazu bisher keine offiziellen Informationen vor, dennoch kann man das im Prinzip ausschließen. So hat etwa der britische Ableger des Dienstes in einer Frage/Antwort-Runde auf Twitter diverse Themen angesprochen, auch die Verfügbarkeit von The Mandalorian. Star Wars: The Mandalorian - Zweiter Trailer stimmt auf die Serie ein

Binge-Watching kann ausgeschlossen werden

Und hierzu schreibt Disney+ UK, dass die Folgen von The Mandalorian ihren "Rollout" ab dem 24. März starten werden. Das ist ein klarer Hinweis darauf, dass sie nicht auf einmal freigeschaltet werden, sodass man sie an einem Abend oder Wochenende per Binge-Watching angucken kann. Dass Disney+ Deutschland hier einen Alleingang macht und alle acht Episoden von The Mandalorian doch allesamt zum Start freischaltet, kann man mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ausschließen. Das ist auch eine wirtschaftliche Notwendigkeit: Denn Disney+ hat keinen so großen Katalog wie etwa Netflix, entsprechend muss man versuchen, die Leute mit wöchentlichen Folgen bei der Stange und als Abonnenten zu behalten. So könnte man schließlich auch die einwöchige Probephase dafür nutzen, sich The Mandalorian anzusehen und Disney+ dann wieder abbestellen. Mehr zum Thema: Netflix Diese Nachricht empfehlen Weitere Nachrichten zum Thema Disney+: Nutzer stürmten den neuen Dienst in den ersten drei Monaten Exklusiv-Deal: Sky soll mit Disney+ über direkte Einbindung verhandeln Disney+ startet im deutschsprachigen Raum etwas früher als geplant 20th Century: Disney streicht "Fox" aus dem Namen des Kultstudios The Mandalorian: Disney jagt nun aktiv Baby Yoda-Produktfälscher Jetzt einen Kommentar schreiben Alle Kommentare zu dieser News anzeigen Netiquette beachten! Einloggen Mit Eingabetaste abschicken Datum:Donnerstag, 20.02.2020 14:53 Uhr Mehr:

Netflix

Autor:Witold Pryjda 7 Kommentare Nachricht als E-Mail versenden Hinweis einsenden Neue Netflix-Bilder Netflix-Kundenza­hlen Netflix Top Ten 2019 für Deutschland und Österreich Phishing-Mails: Netflix-Kunden im Visier von Betrügern Netflix: Downloads For You Netflix Trailer & Videos Neueste Beliebte Empfehlung
# Passende Artikel zum Thema bei Amazon finden.

Quelle: https://winfuture.de/news,114206.html


Kommentare


Werbung