Viele Artikel zu günstigen Preisen!
Jetzt reduzierte Angebote auf Amazon.de checken!

Amazon Blitzangebote

Apps und Spiele: Apple lädt am 2. Dezember zu einem Special Event ein

20.11.2019 10:39
WinFuture
Bild: Apps und Spiele: Apple lädt am 2. Dezember zu einem Special Event ein Apple lädt in diesem Jahr doch noch zu einem Event ein - die Einladungen an die Presse sind dazu bereits rausgegangen. Es findet am 2. Dezember in New York statt und dürfte sich ganz und gar um Gaming drehen.
Normalerweise ist im Vorfeld zu einem Event immer Rätselraten angesagt, was Apple präsentieren wird. Für das kommende Event am 2. Dezember ist das anders. Denn dieses Mal verrät Apple selbst ungeheuer viel im Vorfeld des Events. Neben dem Termin 2. Dezember und dem Ort New York City wird noch ein goldenes App Store Icon gezeigt. Ein kurzer Teaser erklärt worum es dann gehen soll: "Begleite uns zu einem Apple Special Event, bei dem unsere Lieblings-Apps und -Spiele des Jahres 2019 geehrt werden." Damit ist zwar noch lange nicht verraten, was man im Einzelnen von dem Event zu erwarten hat, jedoch ist klar warum es geht. Apple ehrt in jedem Jahr die besten und beliebtesten Apps, doch in diesem Jahr dürfte es um mehr gehen. Apple Arcade Zu solchen Events wurden dabei in der Vergangenheit nur Entwickler eingeladen, und nicht die Presse. Vielleicht folgen wichtige neue Ankündigungen am 2. Dezember. Dazu gibt es noch keinerlei Gerüchte.

Kommt mehr für Apple Arcade

Die Information zu dem Apple Gaming-Event taucht nun zudem ausgerechnet heute auf, wo Google den Start der Gaming-Plattform Stadia auch in Deutschland feiert. Apple selbst hatte für sein Spiele-Abonnement Apple Arcade bereits vor einigen Wochen den Startschuss gegeben. Dabei erhalten Nutzer für 5 Euro im Monat den Zugriff auf derzeit schon mehr als 100 Spiele, die gemeinsam mit bis zu sechs Familienmitgliedern gespielt werden können. Dass Apple bei dem Event Anfang Dezember noch neue Hardware präsentieren wird, gilt allerdings unter den Apple-Experten als höchst unwahrscheinlich. Ob es wieder einen Live-Stream gibt ist ebenfalls noch unbekannt.
# Passende Artikel zum Thema bei Amazon finden.

Quelle: https://winfuture.de/news,112499.html


Kommentare


Werbung