Viele Artikel zu günstigen Preisen!
Jetzt reduzierte Angebote auf Amazon.de checken!

Amazon Blitzangebote

Vodafone CallYa Black: Jetzt 50 GB mit 500 Mbit/s für Prepaid-Kunden

10.11.2019 09:07
WinFuture
Bild: Vodafone CallYa Black: Jetzt 50 GB mit 500 Mbit/s für Prepaid-Kunden Vodafone hat einen neuen Call Ya-Prepaid-Tarif gestartet, der ein 50 GB LTE-Datenpaket mitbringt. Laut Provider ist es der erste Prepaid-Tarif mit einem entsprechend hohem Datenvolumen eines Netzbetreibers - der Preis ist allerdings ebenso hoch.
Immerhin 79,99 Euro für jeweils vier Wochen verlangt Vodafone für den neuen CallYa Black-Tarif - das ist genauso viel wie für die Red XL Unlimited Daten-Flatrate, die es als Laufzeit-Vertrag zu buchen gibt, dafür aber eine echte Daten-Flat bietet. Besonders günstig ist das also schon einmal nicht, man sucht aber derzeit in Deutschland ganz einfach noch vergleichbare Angebote für Prepaid-Kunden. Bei Vodafone erhält der Kunden dann jetzt 50 GB LTE, die im Netz von Vodafone mit einer Download-Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s genutzt werden können. Durch die EU-Roaming-Vereinbarung kann man zudem einen Teil des Inklusivvolumens, nämlich bis zu 38 GB, auch im EU-Ausland nutzen - die maximale Geschwindigkeit ist dann von dem jeweiligen Partnernetz abhängig.

Das ist noch enthalten

Für 79,99 Euro monatlich gibt es zudem Flatrates für Standard-Gespräche und SMS im Inland und EU-Ausland, sowie 500 Inklusiv-Einheiten (Minuten oder SMS) für Telefongespräche und Textnachrichten von Deutschland ins EU-Ausland. Vodafone vermarktet das neue Prepaid-Angebot als jederzeit kündbaren Rundum-Sorglos-Tarif, mit dem Kunden EU-weit ohne Zusatzkosten surfen, simsen und telefonieren können. Einfacher geht es dabei wirklich kaum.

Viel GB zum kleinen Preis

Vodafone sieht das Angebot auch ideal für Nutzer, die sich nur temporär in Deutschland aufhalten und nicht auf mobile Internetanbindung verzichten möchten. Laut Vodafone ist es das erste derartige Angebot von einem deutschen Netzbetreiber - nur Freenet Funk hat als Anbieter (ohne eigenes Netz) noch viel GB zum kleinen Preis ohne Vertragsbindung. Man bekommt den neuen Tarif aber nicht überall: Laut Vodafone wird er exklusiv in allen Flagship-Stores und in ausgewählten Shops angeboten. Der Tarif ist derzeit dementsprechend noch nicht auf der Webseite von Vodafone zu finden. Übersicht Vodafone CallYa Großer Mobilfunk-Vergleichs-Rechner Mehr zum Thema: Vodafone Diese Nachricht empfehlen Weitere Nachrichten zum Thema Vodafone jetzt mit mehr Daten zum gleichen Preis auch bei CallYa Flex Vodafone: Kunden in CallYa-Tarifen erhalten mehr Datenvolumen Monatlich kündbar: Vodafone CallYa Digital bietet 10 GB für 20 Euro Vodafone: 10 GB CallYa DayFlat jetzt für Prepaid-Kunden mit Flex-Tarif Jetzt einen Kommentar schreiben Alle Kommentare zu dieser News anzeigen Netiquette beachten! Einloggen Mit Eingabetaste abschicken Datum:Samstag, 09.11.2019 17:34 Uhr Mehr:

Vodafone, LTE & 5G

Autor:Nadine Juliana Dressler 5 Kommentare Nachricht als E-Mail versenden Hinweis einsenden Neue Vodafone-Bilder Green LTE Vodafone Vodafone nutzt EmergencyEye Vodafone 5G Vodafone CallYa-Tarife (September 2018) Videos rund um Vodafone Neueste Beliebte Empfehlung
# Passende Artikel zum Thema bei Amazon finden.

Quelle: https://winfuture.de/news,112298.html


Kommentare


Werbung