Viele Artikel zu günstigen Preisen!
Jetzt reduzierte Angebote auf Amazon.de checken!

Amazon Blitzangebote

Spieler entdecken Cross Progression in der Modern Warfare Beta

20.09.2019 11:09
PC-Games
Bild: Spieler entdecken Cross Progression in der Modern Warfare Beta Der Start der Call of Duty: Modern Warfare Beta ist erfolgt. Derzeit toben sich Vorbesteller der Vollversion auf PC und Xbox One auf den virtuellen Schlachtfeldern aus. Auf PS4 ist bereits die Open Beta gestartet - der Early-Access-Betrieb lief bereits?

Das zweite Beta-Wochenende zu Call of Duty: Modern Warfare ist gestartet. Seit gestern Abend tummeln sich Vorbesteller der Vollversion für PC und Xbox One in den Mehrspieler-Gefechten. Auf PS4 erfolgte bereits der Start der Open-Beta - kostenlos für alle Spieler zugänglich. In der kommenden Nacht wechselt die Beta auch auf PC und Xbox One in den öffentlichen Testbetrieb. Spieler erhalten dann bis zum 23. September die Möglichkeit, den neuen Ego-Shooter auszuprobieren. Dabei kommt das neue Call of Duty mit einem von vielen Fans gewünschten Feature: Crossplay. Das heißt: Spieler stürzen sich fortan plattformübergreifend in die Mehrspieler-Keilereien.

In der Modern Warfare Beta lässt sich das Crossplay-Feature bereits testen. Somit erhalten etwa PC-Spieler die Möglichkeit, gegen Spieler auf PS4 und Xbox One anzutreten. Dabei bringt die Crossplay-Funktionalität offenbar ein weiteres Feature mit. Wie die Webseite charlieintel.com berichtet, ermöglicht der neue Ego-Shooter auch den plattformübergreifenden Transfer von erzielten Mehrspieler-Fortschritten. Spielt ihr also zunächst auf dem PC, könnt ihr später auf PS4 oder Xbox One an der gleichen Stelle im Mehrspieler-Modus ansetzen. Erreichte Level und Fortschritte lassen sich also offenbar auch in die anderen Versionen übertragen.

Um die Funktion nutzen zu können, müsst ihr eure Profile bei PSN, Xbox Live und Battle.net mit eurem COD-Account verknüpfen. Ein Konto lässt sich kostenlos auf der Call of Duty-Webseite einrichten. Über den Account verwaltet ihr beispielsweise auch Freundeslisten. Durch die Crossplay-Funktionalität könnt ihr auch Freunde anderer Plattformen hinzufügen. Infinity Ward hat den plattformübergreifenden Transfer des im Mehrspieler-Modus erzielten Fortschritts bislang nicht bestätigt. Die Entwickler teilten zuletzt lediglich mit, derartige Funktionen untersuchen zu wollen. Die Vollversion erscheint am 25. Oktober.

# Passende Artikel zum Thema bei Amazon finden.

Quelle: https://www.pcgames.de/Call-of-Duty-Modern-Warfare-Spiel-...


Kommentare


Werbung