Star Wars: Obi-Wan-Serie wird etwa 8 Jahre nach Rache der Sith spielen

02.09.2019 10:34
PC-Games
Bild: Star Wars: Obi-Wan-Serie wird etwa 8 Jahre nach Rache der Sith spielen Bei der offiziellen Ankündigung der neuen Star-Wars-Serie mit Ewan McGregor, der als Obi-Wan Kenobi, hat Disney auch erste Eckdaten über die neue Serie verraten. So spielt die Serie etwa zur Zeit von Solo: A Star Wars Story, und das Drehbuch ist bereits?

Nachdem es zunächst nur gerüchteweise bekannt war, hat Disney inzwischen bestätigt, für Disney Plus eine weitere Star-Wars-Serie drehen zu wollen. Der Titel ist zwar nicht bekannt, im Mittelpunkt steht aber Obi-Wan Kenobi, der wieder von Fan-Liebling Ewan McGregor verkörpert wird.

Verraten hat man bei der offiziellen Ankündigung auch Eckdaten des Plots: Zeitlich soll das Ganze etwa acht Jahre nach Episode 3: Die Rache der Sith spielen. Das ist ungefähr gleichzeitig mit dem neueren Kinofilm Solo: A Star Wars Story. Das Drehbuch für die neue Serie ist außerdem wohl bereits fertiggestellt, allerdings sind die Dreharbeiten erst für das nächste Jahr angesetzt.

Auch interessant: Disney+: Der Mandalorianer springt in den Hyper-Raum

Bis dahin können sich Fans die Zeit etwa mit "Der Mandalorianer" vertreiben, das auf Disneys neuem Streaming-Portal Disney Plus am 12. November verfügbar ist. Fans in Deutschland müssen sich gegebenenfalls allerdings noch länger gedulden, weil die Plattform hierzulande möglicherweise erst 2020 zugänglich wird.

Quelle: starwars.com



Quelle: https://www.pcgameshardware.de/Star-Wars-Brands-25101/New...


Kommentare


Werbung