Viele Artikel zu günstigen Preisen!
Jetzt reduzierte Angebote auf Amazon.de checken!

Amazon Blitzangebote

Black Mesa: Wir haben die Xen-Abschnitte gespielt - mit Video

16.08.2019 09:53
PC-Games
Bild: Black Mesa: Wir haben die Xen-Abschnitte gespielt - mit Video Das Half-Life-Remake Black Mesa von Crowbar Collective nähert sich nach zehn Jahren in der Entwicklung endlich der Fertigstellung. Zu den Xen-Abschnitten, also dem Anfang des Finales des Spiels, gibt es momentan eine offene Beta. Diese haben wir uns für?

Was intern bei uns in der Redaktion als simpler Grafikvergleich anfing, hat sich sehr schnell in einen Mini-Test der Xen-Level von Black Mesa verwandelt. Das hat die Half-Life-Mod von Crowbar Collective auch definitiv verdient. Schließlich stecken in dem Projekt mittlerweile etwa zehn Jahre Arbeit. Und schon viel früher, seit 2004, befassen sich die Entwickler mit dem Spiel Half-Life. Damals noch als zwei getrennte Studios arbeiteten sie an Remakes zum Shooter-Klassiker, genannt Leakfree respektive Half-Life: Source Overhaul Project. Crowbar Collecitve hat also einiges an Erfahrung, wenn es um Half Life geht. Das kann man auch deutlich erkennen, wenn man Black Mesa spielt. Auch die sich momentan in einer Beta-Phase befindenden Xen-Level aus dem Kultspiel zeigen einen deutlichen Qualitätsanstieg zum Original.

Wo man früher nur karge, uninspirierte Landschaften zu Gesicht bekam, sieht man heute eine visuell ansprechende Alien-Landschaft mit hübscher Flora. Vor allem die Technologie der Xenianer, welche sich durch eine Mischung aus organischen Objekten und metallenen Strukturen auszeichnet, ist Crowbar sehr gelungen. Doch auch neben der Verschönerung der Grafik hat sich auf Xen viel getan. Einige zusätzliche Passagen wurden ins Spiel implementiert. So hat man den ursprünglich etwa zehn minütigen Abschnitt auf knapp zwei Stunden erhöht - abhängig davon, wie gut ihr euch gegen den Gonarch schlagt. Dieser verfügt nämlich über wesentlich mehr Angriffe als im Original und deutlich mehr Lebenspunkte. Für den letzten Abschnitt des Kampfes haben wir über eine Stunde benötigt.

Dieses Jahr soll das Remake endlich einen vollständigen Release erfahren. Wollt ihr darauf jedoch nicht warten, könnt ihr den Titel bereits jetzt im Early-Access für etwa 18 Euro auf Steam erwerben. Eine offene Beta für die oben beschriebenen Level gibt's im Moment auch.

# Passende Artikel zum Thema bei Amazon finden.

Quelle: https://www.pcgames.de/Black-Mesa-Spiel-19021/News/Remake...


Kommentare


Werbung