Viele Artikel zu günstigen Preisen!
Jetzt reduzierte Angebote auf Amazon.de checken!

Amazon Blitzangebote

San Diego Comic-Con: Das erwartet uns bei den großen Nerd-Festspielen

18.07.2019 10:36
WinFuture
Bild: San Diego Comic-Con: Das erwartet uns bei den großen Nerd-Festspielen In der Nacht auf morgen beginnt die weltgrößte Comic-Messe Comic-Con, diese ist natürlich schon lange keine Convention mehr, die sich nur an Fans von gezeichneten Erzählungen richtet. Zwischen 17. und 21. Juli wird San Diego zum Nerd-Wallfahrtsort, denn auch Filme, Serien und Games spielen eine große Rolle. Und das sind die erwarteten Highlights.
Die San Diego Comic-Con (SDCC), wie die Haupt-Convention offiziell heißt (es gibt mittlerweile diverse Ableger in anderen Städten und Ländern), richtet sich wie erwähnt inzwischen an praktisch alle Nerd-Interessen, entsprechend breit sind die Panels gefächert. Wir haben uns durch das offizielle Programm gestöbert und verraten euch die Highlights. Dabei sind auch sicherlich wieder zahlreiche Trailer und Ausschnitte zu erwarten, die besten werden wir euch in den nächsten Tagen auch auf WinFuture zeigen. Ein kleines "Problem" dabei ist allerdings, dass so manches wohl wieder hinter geschlossenen Türen zu sehen ist, man also nicht davon ausgehen kann, dass alles sofort offiziell im Netz landet.

Marvel Cinematic Universe

Die wohl mit größter Spannung erwarteten Panels betreffen Marvel: Der Comic-Verlag und das Filmstudio werden sicherlich einen Ausblick auf die Zukunft der Kino-Aktivitäten von Marvel geben und hoffentlich auch verraten, welche Filme im Marvel Cinematic Universe (MCU) anstehen. Avengers: Endgame - Trailer stimmt auf den Kampf gegen Thanos ein Am Samstagabend Ortszeit wird Kevin Feige, Präsident der Marvel Studios, sicherlich über die MCU-Phase 4 sprechen - denn die dritte Phase wurde dieser Tage von Spider-Man: Far From Home abgeschlossen. Marvel veranstaltet aber diverse Panels auf der SDCC, am Donnerstag stehen die Spiel-Aktivitäten und Agents of Shield auf dem Programm, am Freitag sprechen die Russo-Brüder über Avengers: Endgame. Dazu kommen natürlich noch etliche Marvel Comics-Panels. The Witcher (Netflix)

Netflix

Das Streaming-Portal hat bereits vor einer Weile seinen Fokus auf Science-Fiction- und Fantasy-Stoffe bekannt gegeben und so darf man natürlich auch nicht auf der SDCC fehlen. Ein Panel wird es etwa zur neuen The Witcher-Serie geben (Freitag), man kann hier wohl auch mit einem ersten Trailer rechnen. Dazu kommen wohl auch noch andere Ankündigungen und Trailer, die Netflix aus Anlass der SDCC freigeben wird.

Amazon Prime Video

Ein starkes Aufgebot ist auch von Amazon zu erwarten. Denn für Prime Video konnte sich der Versandhändler die vierte Staffel der Sci-Fi-Serie The Expanse sichern, auch hier würde uns ein erster Trailer alles andere als überraschen. Star Trek: Picard - Erster offizieller Trailer veröffentlicht

Star Trek

Die Star Trek-Serien sind bei uns schön verteilt: Netflix hat Discovery, Amazon konnte sich hingegen Picard sichern. Und letzteres ist wohl auch das spannendste Star Trek-Panel, denn es wird erwartet, dass Sir Patrick Stewart persönlich einen Auftritt haben wird (Samstag). Dann werden wir hoffentlich auch Details erfahren und vielleicht auch einen echten Trailer zu sehen bekommen. Star Wars 9 - Erster Trailer zum Scifi-Epos verrät den Titel

Star Wars

Natürlich darf auch Star Wars nicht fehlen, hier wird selbstverständlich das nächste Kino-Abenteuer der Hauptreihe die Hauptrolle spielen. Ob man auch etwas von der mit großer Spannung erwarteten neuen Serie The Mandalorian zu sehen bekommt, ist nicht bekannt, es ist aber eher nicht zu erwarten. Denn ein offizielles Panel hat die Disney Plus-Produktion auf der SDCC nicht.

DC und Arrow-verse

Auch Marvel-Rivale DC ist am Start, dort hat man einerseits eigene TV-Shows wie Titans und Doom Patrol, aber auch das wachsende Helden-Angebot des so genannten "Arrow-verse", das auf The CW zu sehen ist. Zu Arrow, Flash und Co. stößt demnächst auch noch Batwoman dazu, auf der SDCC werden auserwählte Besucher die Chance bekommen, die Pilotfolge zu sehen. Mehr zum Thema: Comic-Con Diese Nachricht empfehlen Weitere Nachrichten zum Thema Netflix für Comics: InkyPen startet am Montag für die Nintendo Switch Die besten Comic-Con-Trailer: Monster, Superhelden, Weltraumaction Netflix tätigt erste Übernahme und greift sich Top-Comic-Verlag Comic-Con 2017: Die Trailer-Highlights im Überblick (Update) Prime Reading: Amazon "spendiert" Kunden Bücher, Comics und mehr Jetzt einen Kommentar schreiben Alle Kommentare zu dieser News anzeigen Netiquette beachten! Einloggen Mit Eingabetaste abschicken Datum:Mittwoch, 17.07.2019 15:16 Uhr Mehr:

Comic-Con, Star Trek, Star Trek: Picard, Netflix, Amazon

Autor:Witold Pryjda 6 Kommentare Nachricht als E-Mail versenden Hinweis einsenden Beliebt im Preisvergleich Blu-ray Filme: Blu-ray Filme Preisvergleich Videos von der Comic-Con Neueste Beliebte Empfehlung
# Passende Artikel zum Thema bei Amazon finden.

Quelle: https://winfuture.de/news,110116.html


Kommentare


Werbung