Viele Artikel zu günstigen Preisen!
Jetzt reduzierte Angebote auf Amazon.de checken!

Amazon Blitzangebote

PS5 & Xbox Two: AMD spricht auf der E3 über neue Hardware-Details

16.05.2019 09:13
WinFuture
Bild: PS5 & Xbox Two: AMD spricht auf der E3 über neue Hardware-Details AMD wird auf der Spielemesse E3 neue Infos zur Konsolen-Hardware der PlayStation 5 und der Xbox Two präsentieren. Das bestätigte der Chiphersteller in einer Ankündigung zum anstehenden "Next Horizon Gaming"-Event, welches am 10. Juni stattfindet.
Während man in der Gerüchteküche noch darüber diskutiert, ob Microsoft und Sony während oder abseits der bevorstehenden Electronic Entertainment Expo ihre kommenden Next-Gen-Konsolen vorstellen oder eventuell anteasern, ist man bei AMD schon einen Schritt weiter. In den nächsten Wochen werden Spieler endlich mehr Details über die Hardware erfahren, welche die PS5 und die Xbox Scarlett befeuern wird. AMD wird bereits am 27. Mai auf der Computex 2019 über die dritte Generation seiner Ryzen-Prozessoren mit Zen-2-Technologie und über die nächste Generation Grafikkarten mit Navi-Architektur sprechen. Der Fokus wird hier jedoch wahrscheinlich auf dem Desktop-PC-Bereich liegen. Deutlich mehr versprechend sich Fans der PlayStation 5 und Xbox Two vom so genannten "Next Horizon Gaming"-Event, welches in der Nacht (0 Uhr) vom 10. auf den 11. Juni unter anderem per Livestream mitverfolgt werden kann.

PS5 & Xbox Two: Erfährt man endlich mehr über die Leistung der Konsolen?

Schon in einem ersten Teaser spricht AMD davon, dass man auf der E3 mehr über die Produkte erfahren wird, welche die Next-Generation-Konsolen antreiben. Natürlich wird der Chip­her­stel­ler auch über PC-Hardware und Cloud-Gaming-Plattformen wie Google Stadia berichten. Sony bestätigte bereits in einem Interview, dass die PS5 von AMD-Komponenten angetrieben wird. Über Taktraten, TFLOPs-Angaben und Co. wird derzeit aber nur spekuliert. Microsoft hingegen hält sich bedeckt, obwohl Experten davon ausgehen, dass auch die neue Xbox aus Redmond auf Ryzen und Navi zurückgreifen wird. Noch steht in den Sternen, wann der nächste "Konsolen-Kampf" lostritt. Schenkt man den vielen Gerüchte im Netz Vertrauen, wird der Release der PlayStation 5 und Xbox Scarlett im Herbst oder Winter 2020 erwartet. Die Hard­ware und deren Leistung dürfte jedoch nicht allein über den Sieg oder die Niederlage einer der Plattformen entscheiden. Die Spieleauswahl und die Online-Community werden zur trei­ben­den Kraft gehören. Dahin­gehend blicken derzeit viele gespannt in Richtung Microsoft und die E3, da der Xbox-Erfinder in Sachen Exklusivtitel noch viel aufzuholen hat.

Weitere Artikel zu den Next-Gen-Konsolen PS5 & Xbox Two Scarlett:

PlayStation 5: Release der neuen PS5 im November 2020 für 499 Euro? PlayStation 5: Neue Details zur Hardware der PS5-Konsole geleakt PS5 & Xbox Scarlett: AMD teasert Geheimzutat und Konsolen-Release PS5 vs. PS4 Pro: Neue PlayStation 5 soll Leistung auf 300% steigern PS5 & Xbox Scarlett: Leistung der Konsolen soll Google Stadia schlagen Alle Infos zur Sony PlayStation 5 Alle Infos zur Microsoft Xbox Two
# Passende Artikel zum Thema bei Amazon finden.

Quelle: https://winfuture.de/news,108953.html


Kommentare


Werbung