Viele Artikel zu günstigen Preisen!
Jetzt reduzierte Angebote auf Amazon.de checken!

Amazon Blitzangebote

Kategorie: Wissenschaft und Forschung [Seite 6]

AOK-Chefin in Bayern fürchtet um Versorgung

21.04.2019 09:21
BR

0 Bundesgesundheitsminister Spahn will Krankenkassen, die bislang auf bestimmte Bundesländer beschränkt sind, überregional öffnen. Dadurch könnten Versicherte erheblich sparen. Die Chefin der AOK Bayern sieht jedoch deren Versorgung in Gefahr. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will, dass AOK-Versicherte nicht nur zu bundesweiten Kassen wie Techniker oder Barmer wechseln können.

Ärztepräsident: Impfpflicht nicht auf Masern beschränken

20.04.2019 09:26
BR

0 Pflicht-Impfungen sollen ausgeweitet werden: Dafür plädiert Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery. Um die gesamte Bevölkerung dauerhaft zu schützen, spreche aus medizinischer Sicht alles für eine umfassende Impfpflicht. Kinder sollten aus Sicht von Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery nicht nur gegen Masern, sondern auch gegen weitere Krankheiten verpflichtend geimpft werden. "Alle Impfungen, die die Ständige Impfkommission für Kinder empfiehlt, sollten verpflichtend sein.

Münchner Runde: Streit um die Impfpflicht

17.04.2019 23:16
BR

0 Gesundheitsministerin Melanie Huml spricht sich zwar für die Masern-Impfung aus, aber gegen eine Pflicht. Eine Kinderärztin warnt: Im Alter von zwei Jahren seien nicht genügend Kinder geimpft. Und ein Impfgegner zieht alles in Zweifel. Die Münchner Runde an diesem Mittwochabend im BR Fernsehen war besonders emotional, zuweilen fielen sich die Diskussionsteilnehmer turbulent gegenseitig ins Wort.

Rätsel um Lähmungskrankheit bei Kindern

17.04.2019 18:44
BR

0 Eine mysteriöse Krankheit breitet sich aus, hauptsächlich in den USA. Betroffen sind meist Kinder im Alter bis zu sechs Jahren. Aus Erkältungssymptomen werden plötzlich Lähmungserscheinungen. Die Ursachen der akuten schlaffen Myelitis sind unklar. Zu Beginn der Erkrankung treten Symptome wie Husten, Schnupfen und Fieber auf - eigentlich harmlose Symptome. Doch das bleibt nicht so - es folgen plötzlich Muskelschwäche und Lähmungserscheinungen in Armen und Beinen.

DAK: Millionen Arbeitnehmer haben ein Suchtproblem

16.04.2019 12:24
BR

0 Viele Arbeitnehmer haben ein Suchtproblem - und das wirkt sich auf das Arbeitsleben aus. Das sind Erkenntnisse aus dem DAK-Gesundheitsreport, der heute in Berlin vorgestellt wurde. Jeder zehnte Arbeitnehmer hat demnach einen riskanten Alkoholkonsum. Laut DAK-Gesundheitsreport 2019 trinken vier Millionen Erwerbstätige riskant viel Alkohol. Riskantes Trinkverhalten bedeutet ein höheres Risiko, krank oder abhängig zu werden. "Die hohe Zahl der Betroffenen ist alarmierend.

RKI-Impfexperte bezweifelt, ob Masern-Impfpflicht sinnvoll ist

16.04.2019 09:01
BR

0 Der Leiter der Impfprävention am Robert-Koch-Institut, Ole Wichmann, hinterfragt die Sinnhaftigkeit einer Masern-Impfpflicht für Kinder: "Ich persönlich bin nicht ganz so überzeugt, dass wir damit so viel anstellen können." Der Leiter der Impfprävention am Robert-Koch-Institut, Ole Wichmann, hält eine Impfpflicht bei Masern persönlich nicht für sinnvoll. "Bevor man mit so einem Instrument wie der Impfpflicht ankommt, muss man genau abwägen, was man damit erreichen kann.

Debatte um Impfpflicht: Söder will abwarten

15.04.2019 17:57
BR

0 Die Masern könnten laut WHO längst ausgerottet sein ? gäbe es überall Impfquoten von über 95 Prozent. Brandenburg und NRW wollen nun eine Impfpflicht einführen. Die FDP fordert dies jetzt auch für Bayern, die Staatsregierung zögert. Ein einjähriger Säugling erkrankte im Februar im Landkreis Rosenheim an den Masern, die Folgen: Das Gesundheitsamt recherchierte 80 mögliche Kontaktpersonen. Ungeimpfte Kinder durften nicht mehr in die Kita, Personal nicht mehr zur Arbeitsstelle.

Lächeln macht glücklich

15.04.2019 17:00
BR

0 Wenn wir glücklich sind, lächeln wir. Umgekehrt funktioniert das auch: Lächeln macht uns tatsächlich glücklicher. Zu diesem Ergebnis kamen jetzt US-Forscher bei der Auswertung zahlreicher Studien. Können wir mit unserer Mimik unsere Gefühle beeinflussen? Bis heute ist das selbst unter Fachleuten umstritten.

Masern-Impfpflicht in Bayern? Die wichtigsten Fakten

15.04.2019 16:48
BR

0 Die Diskussion um eine Masern-Impfpflicht wird auch in Bayern lauter. Die einen fordern eine Impfpflicht, andere halten das für nicht verhältnismäßig. Wie akut ist das Masern-Problem im Freistaat? Die wichtigsten Fakten im Überblick. Wie viele Masern-Fälle gibt es in Bayern?Das schwankt sehr. Im vergangenen Jahr gab es in Bayern nach aktuellen Zahlen des Robert Koch-Instituts (RKI) 108 dokumentierte Masern-Fälle, 2017 waren es nur 59.

Maserndiskussion: Blick auf die Situation in Niederbayern

15.04.2019 13:32
BR

0 Mangelnde Impfbereitschaft - laut Weltgesundheitsorganisation WHO ein großes Gesundheitsrisiko. Jetzt wird in Deutschland diskutiert: Soll ein Impfzwang eingeführt werden? Ärzte aus Niederbayern meinen: Impfzwang - nein, Impfempfehlung - ja. Das Thema Impfen wird kontrovers diskutiert. Die Meinungen in der Bevölkerung gehen hierzu auseinander, wie eine Umfrage in Passau zeigt."Meine Kinder sind geimpft. Ich finde das gut.

Werbung


Sportnews von Heute