Kategorie: Games [Seite 4]

Xbox Series S: "Wilde Erwartungen" werden im Juli nicht mehr erfüllt

18.07.2020 11:00
WinFuture

0 Mit dem Xbox Games Showcase will Microsoft am 23. Juli der Gaming-Community zeigen, welche Exklusivtitel man zum Start der Xbox Series X im Gepäck hat. Wer auf die Vorstellung neuer Hardware oder der Series S hofft, der sollte seine Erwartungen besser zurückschrauben. Unter dem Motto "See the Future of Xbox" wird der am kommenden Donnerstag ver­an­stal­te­te Livestream wegweisend für den Launch der Next-Gen-Konsole Xbox Series X sein.

Der nächste Gratis-Titel: Epic Games verschenkt "Torchlight 2"

18.07.2020 08:28
WinFuture

0 Epic Games hat den nächsten großen Gratis-Titel im Angebot: Mit Torchlight II bekommen alle Fans des Hack'n'Slay bei dieser Aktion ein Spiel geboten, das als Diablo-3-Alternative gilt, die auf viel kritisierte Features wie Online-Zwang verzichtet. Bei Epic Games gibt es den Hack'n'Slay-Titel Torchlight 2 aktuell kostenlos Weiter geht es mit der seit einiger Zeit angewendeten Taktik des Epic Games Store, neue Nutzer mit Gratis-Angeboten zu gewinnen.

"Totaler Schock": Dr Disrespect bricht sein Schweigen zum Twitch-Ban

17.07.2020 09:50
WinFuture

0 Nach Wochen der Funkstille hat Guy Beahm, bekannt als 'Dr Disrespect', in einem Interview Stellung zu seinem plötzlichen Bann bei Twitch bezo­gen. Der Rauswurf sei für ihn ein totaler Schock gewesen, er werde nicht auf die Plattform zurückkehren. Es bleiben viele Fragen offen.

Google Stadia: Neue Spiele, Exklusives und Funktionen angekündigt

15.07.2020 11:06
WinFuture

0 Seinen jüngsten Stadia Connect-Stream nutzt Googles Cloud-Gaming-Dienst, um eine Reihe neuer Spiele, Exklusivtitel und weitere essentielle Features anzukündigen. Zu den Highlights zählen viele AAA-Games und eine gute Handvoll "First on Stadia"-Releases. Stadia ist nicht das "Netflix für Games", dafür aber die aktuell ausgereifteste Plattform wenn es um das Streamen von Spielen geht.

Gegen Rassismus: "Blacklist" & "Slave" aus dem Linux-Kernel gestrichen

12.07.2020 10:45
WinFuture

0 Die aktuellen Anti-Rassismus-Proteste wirken sich auch auf die IT-Welt aus und haben nun dafür gesorgt, dass die Bezeichnungen im Code des Linux-Kernels angepasst wurden. Statt Begriffen wie "Blacklist/Whitelist" und "Master/Slave" sind hier nun politisch korrekte Namen zu finden. In der vergangenen Woche hatte der Linux-Programmierer Dan Williams den Vorschlag ein­ge­reicht, die Richtlinien für Entwickler zu überarbeiten und problematische Begriffe ab­zu­än­dern.

Verrückter Rekord: Super Mario-Spiel bringt 114.000 Dollar bei Auktion

12.07.2020 09:11
WinFuture

0 Mit einem Endgebot von 114.000 Dollar ist ein original verpacktes "Super Mario Bros."-Computerspiel für NES aus dem Jahr 1985 versteigert worden. Mit diesem Preis knackt Super Mario den Rekord für das teuerste je verkaufte Spiel. Es gibt schon einige verrückte Sammler, die sehr viel Geld für alte Computerspiele ausgeben, doch die jüngste Auktionsserie von Heritage Auctions bricht alle bisherigen Rekorde. Dort ist jetzt ein original verpacktes "Super Mario Bros.

The Escapist 2 nun doch noch als Gratis-Game bei Epic gestartet

11.07.2020 11:00
WinFuture

0 Nach einem "Fehlstart" verschenkt der Epic Games Store nun doch noch "The Escapist 2". Zudem gibt es bis zum 16. Juli 2020 den Koop-Shooter "Killing Floor 2" und das Action-Abenteuer "Lifeless Planet" in der Premier Edition kostenlos. Damit gibt es in dieser Woche also gleich drei Spiele kostenlos im Epic Games Store zu ergattern. Dieses Mal ist mit dem Shooter "Killing Floor 2" auch wieder ein Spiel ab 18 Jahren dabei.

Schachzüge vor dem Konsolen-Start: Sony kauft sich bei Epic ein

10.07.2020 11:06
WinFuture

0 Kurz vor dem Start der neuen Generation von Spielekonsolen stecken die beiden großen Hersteller weiter ihre Claims ab. Jetzt hat auch Sony mit dem Kauf einer Beteiligung an Epic Games seine strategische Position verbessert. 250 Millionen Dollar investiert der japanische Konzern in den Erwerb der Anteile. Der Kauf erfolgt über eine Tochtergesellschaft Sonys und es geht letztlich um eine Minder­heits­be­tei­li­gung.

God of War-Director: Spielepreise müssen steigen (aus gutem Grund)

10.07.2020 10:13
WinFuture

0 Im Vorfeld der Veröffentlichung von PlayStation 5 und Xbox Series X ist die Debatte rund um Spiele-Preise voll entbrannt. Und man kann bereits jetzt feststellen, dass eine Erhöhung auf einen regulären Preis von 60 auf 70 Euro unvermeidlich ist. Auch Entwickler plädieren dafür. Wir haben bereits mehrfach geschrieben, dass Spiele wohl schon bald standardmäßig 70 Euro kosten werden.

Microsoft: xCloud beschleunigt die Spieleentwicklung im Homeoffice

10.07.2020 10:09
WinFuture

0 In Zeiten der Coronakrise hat Microsoft eine neue Möglichkeit für Ent­wick­ler geschaffen, Spiele testen zu können, ohne lokalen Zugriff auf ein Xbox Development Kit zu haben. Für das Remote-Verfahren kommt eine xCloud-basierte Technologie zum Einsatz. xCloud ermöglicht pfeilschnelle Remote-Verbindungen Microsoft informiert heute über einen neuen Weg für Entwickler, per Fernzugriff Spieletitel zu entwickeln und zu testen.

Werbung


Sportnews von Heute