Kategorie: Games [Seite 4]

Xbox Series X: Neuer "FPS Boost" bringt 120 FPS für ältere Spiele

19.02.2021 09:43
WinFuture

Microsoft hat gute Nachrichten für Xbox Series X-Besitzer, die aktuell gerne zu älteren und abwärtskompatiblen Spielen greifen. Mit Hilfe eines "FPS Boost" können die Bildwiederholraten vieler Xbox One-Titel ab sofort verdoppelt werden. Bis zu 120 FPS sollen möglich sein.

Google Stadia: Studio-Schließung mit Zuckerbrot und viel Peitsche

18.02.2021 11:13
WinFuture

Die Schließung der Games & Entertainment-Abteilung kam für Mitarbeiter des Cloud-Gaming-Dienstes Google Stadia scheinbar über­ra­schend. Nur eine Woche zuvor wurden die 150 Angestellten für ihre Fortschritte in der Entwicklung eigener Stadia-Spiele noch gelobt. Wie die Kollegen von Kotaku unter Berufung auf Aussagen diverser Google-Mitarbeiter be­rich­ten, scheint die Kommunikation zwischen der Alphabet-Tochter und seinen Stadia-Ab­tei­lun­gen alles andere als gut abzulaufen.

Fortnite-Gerangel: Epic schaltet EU-Wettbewerbshüter gegen Apple ein

18.02.2021 11:12
WinFuture

Der Spielehersteller Epic Games geht jetzt auch in Europa mit rechtlichen Mitteln gegen Apple vor. Das Unternehmen hat eine Wettbewerbsbe­schwer­de bei der EU-Kommission eingereicht, weil man Apple eine Aus­nutzung seiner Marktmacht mit den Regeln des App Store vorwirft.

New World: Amazons MMORPG muss erneut verschoben werden

18.02.2021 11:12
WinFuture

Das Online-Rollenspiel New World wird nicht wie geplant im Frühjahr 2021 erscheinen. Entwickler Amazon erklärt, dass man kein un­fer­ti­ges Spiel veröffentlichen wolle, da einige End-Game-Inhalte noch nicht bereit seien. Neuer Release-Termin ist der 31. August 2021. Amazon verschiebt sein MMORPG (Massive Multiplayer Online Role-Playing Game) New World ein weiteres Mal.

Im Livestream: Nintendo zeigt heute neue Spiele für die Switch

18.02.2021 11:12
WinFuture

Fans von Nintendo und der Switch können heute einen außergewöhnlich großen Schwung an neuen Informationen erwarten. Im bekannten Nintendo Direct-Format wird das Unternehmen in einem Livestream zu nächtlicher Stunde über neue Spiele informieren, die bald anstehen.

Panne im Edge-Browser: Microsoft bewarb illegale Nintendo-Spiele

16.02.2021 11:13
WinFuture

Monatelang schienen illegale Kopien bekannter Nintendo-Spiele als Er­wei­te­rung für den Microsoft Edge-Browser geduldet worden zu sein. Nach­dem die Redmonder selbst Games wie Mario Kart 64, Super Mario Bros. und Co. bewarben, schob man den Emulatoren jetzt einen Riegel vor.

Cloud-Gaming: Microsoft bereitet xCloud-Start für Browser & iOS vor

16.02.2021 11:13
WinFuture

Microsoft scheint seinen Zeitplan einhalten zu können, um den Spiele-Streaming-Dienst xCloud im Frühjahr einer öffentlichen Testphase zu unterziehen. Neuen Berichten zufolge befindet sich das Cloud-Gaming über den Xbox Game Pass bereits in einer internen Beta. Besitzern des Xbox Game Pass Ultimate (ca. 13 Euro / Monat) ermöglicht es Microsoft der­zeit, ausgewählte Spiele über die Cloud auf Smartphones und Tablets mit Android-Be­triebs­sys­tem zu streamen.

Google Stadia: Über 100 Spiele sollen 2021 veröffentlicht werden

16.02.2021 11:13
WinFuture

Google kündigt an, im fortlaufenden Jahr noch mehr als 100 Spiele auf dem hauseigenen Cloud-Gaming-Dienst Stadia zu veröffentlichen. Zu den Highlights der vorgestellten Titel zählen FIFA 21 und Far Cry 6, welches sich aktuell noch in der Entwicklung befindet. Wie Google bekannt gibt, sollen über das aktuelle Jahr hinweg mehr als 100 neue Spiele zum Angebot des Cloud-Gaming-Dienstes Stadia stoßen. Den Anfang am 23.

Kingdom Hearts: Kult-Reihe erscheint im Epic Store erstmals für PC

13.02.2021 08:55
WinFuture

Die kultige Kingdom Hearts-Reihe erscheint nun endlich auch auf dem PC. Wie Entwickler Square Enix bekannt gibt, wird das emo­tio­na­le und action­reiche Feuerwerk aus Square Enix-, Disney- und Pixar-Charakteren ab 30. März exklusiv im Epic Games Store erhältlich sein. Über weite Strecken der Franchise-Geschichte war Kingdom Hearts ein exklusiver Play­Sta­tion-Titel.

Statt Pandemie-Leerstand: Kinos vermieten ihre Säle an Gamer

12.02.2021 11:00
WinFuture

Die Pandemie lässt die Kinos zwar nahezu überall brach liegen - einige Be­trei­ber von Lichtspielhäusern haben aber zumindest eine kleine Einnahme­quelle gefunden: Diese vermieten ihre Säle mit den großen Leinwänden jetzt kurzerhand an Gamer. Aufgrund der Maßnahmen zum Infektionsschutz ist es derzeit nicht möglich, hundert oder mehr Menschen in einen Raum zu setzen, um ihnen einen Film auf großer Leinwand zu präsentieren.

Werbung

Sportnews von Heute