Kategorie: Games

Amazon Luna verliert 50+ Spiele - kein gutes Zeichen für den Dienst

08.02.2023 10:46
WinFuture

Amazon bietet bereits seit einer Weile einen Spiele-Streaming-Dienst namens Luna an. Hierzulande ist Luna zwar nicht erhältlich, man kann aber wohl die Frage stellen, ob das Angebot jemals hier starten wird. Denn der Dienst verliert dieser Tage mehr als 50 Games - nicht zum ersten Mal. Spiele-Streaming-Dienste galten noch vor einigen Jahren als das "nächste große Ding" und entsprechend schossen die Angebote auch wie Pilze aus dem Boden. Dazu zählten etwa Google Stadia und Amazon Luna.

Prime Gaming: Diese Spiele & Inhalte verschenkt Amazon im Februar

08.02.2023 10:20
WinFuture

Amazon bietet ab sofort neun Gratis-Spiele und eine Vielzahl an Ingame-Inhalten via Prime Gaming an. Mit dabei: Morrowind! Hinzu kommen eine Vielzahl von DLCs und Goodies, exklusiv für Prime-Kunden. In unserem Überblick zeigen wir euch alle Titel, neuen Loot und Twitch-Drops. Auch im Februar scheint Amazon sein Versprechen einhalten zu können, mindestens ein namhaftes Spiel innerhalb des Prime-Gaming-Sortiments zu veröffentlichen.

Nur heute bei Media Markt: Lenovo-Tablet für günstige 111 Euro

08.02.2023 09:25
WinFuture

Im Tagesdeal von Media Markt findet ihr heute das Lenovo Tab M10 HD, ein günstiges Android-Tablet für Einsteiger. Im Online-Shop erreicht man den diesjährigen Bestpreis von nur 111 Euro - ein echtes Schnäppchen. Für wen sich der Kauf lohnt, klären wir in diesem Artikel. Lenovo und Media Markt schnüren ein interessantes Angebot des Tages. Anstelle der UVP von 189 Euro werden für das 10-Zoll-Tablet nur 129 Euro fällig. Allerdings gilt der Tiefpreis nur .

Xbox 360-Store: Microsoft kündigt baldiges Ende an, rudert dann zurück

04.02.2023 09:41
WinFuture

Die Nachricht im offiziellen Support-Forum war unmissverständlich und sorgte schnell für Unruhe unter Nutzern: "Wir werden den Xbox 360-Marktplatz schließen", so Microsoft. Dann aber auf Nachfrage der Rückzieher. Die Nachricht sei ein "Fehler" gewesen, der Store bleibe bestehen. Der Xbox 360-Store macht zu: Diese Nachricht war nicht richtig Geht es um digitale Marktplätze für Spiele, werden Nutzer natürlich hellhörig, wenn von einem Ende die Rede ist.

Apex Legends Mobile: EA holzt Spiel des Jahres weg und schließt Studio

02.02.2023 10:32
WinFuture

Electronic Arts wird seine eigentlich recht angesehenen Spiele Apex Legends Mobile und Battlefield Mobile einstellen. Im Zuge dessen schließt das Unternehmen auch gleich das Spielestudio Industrial Toys, das für die Entwicklung zuständig war. Apex Legends Mobile kam erst letztes Jahr auf den Markt und brachte das beliebte Shooter-Spiel Apex Legends von Respawn Entertainment auf mobile Geräte.

Amazon: Mindestbestellwert wird nicht angehoben, bleibt bei 29 Euro

31.01.2023 10:14
WinFuture

Amazon versucht schon seit Langem, Kunden zum Abschluss eines Prime-Abos zu bringen. Dieses bietet zwar diverse Vorteile, die versandkostenfreie Lieferung spielt für viele aber eine besonders wichtige Rolle. Wer Prime nicht hat, der zahlt, aber nur bis 29 Euro - und das bleibt so. Amazon Prime ist das vielleicht wichtigste Standbein des Konzerns, jedenfalls wenn man das eigentliche Versandgeschäft nicht berücksichtigt.

GoldenEye 007 für Game Pass: Shooter-Legende kommt bereits morgen

27.01.2023 10:34
WinFuture

Es wird immer wieder darüber gesprochen, welche Spiele das Shooter-Genre geprägt haben und dabei fallen Namen wie Doom, Quake und Half-Life. Ein Name darf ebenfalls nicht fehlen: GoldenEye 007. Und ab morgen können auch Game Pass-Spieler eine neue Version davon spielen.

Xiaomi: Steht die Gamer-Marke Black Shark kurz vor dem Aus?

25.01.2023 09:41
WinFuture

Eines der vielen Sublabels von Xiaomi ist Black Shark, welches sich auf Ga­ming-Smartphones spezialisierte und kurz davor stand, von Tencent Games aufgekauft zu werden. Aus dem Deal wurde aus rechtlichen Gründen nichts, weswegen Black Shark nun in finanzielle Schieflage gerät.

Ende für Wow & Co: Blizzard fliegt nach Streit erst mal aus China raus

25.01.2023 09:25
WinFuture

Von World of Warcraft über Overwatch 2 bis zu Hearthstone: Seit Kurzem können Millionen chinesische Spieler nicht mehr auf die Titel von Blizzard zugreifen. Das US-Unternehmen hat sich mit seinem lokalen Partner überworfen, die Trennung war sehr unsanft. Blizzard-Spiele in China? Auf absehbare Zeit erst mal nicht mehr Wer in China Spiele veröffentlichen will, braucht einen chinesischen Partner. Für Blizzard hatte diese Aufgabe seit 14 Jahren das Unternehmen NetEase übernommen.

Neuer Microsoft-Rekord: Xbox knackt 120 Millionen aktive Spieler

25.01.2023 08:39
WinFuture

Trotz leicht sinkender Gesamteinnahmen feiern Microsofts Xbox Series X|S und Xbox One neue Rekorde. Im zurückliegenden Quartal verzeichneten die Konsolen mehr als 120 Millionen aktive Nutzer. Die Vorstellung weiterer Spiele für Game Pass und Co. steht bereits heute an. Wie Microsofts Chief Communications Officer (CCO) Frank X. Shaw im Zuge der Veröffentlichung neuer Finanzzahlen ankündigt, erfreut sich das Xbox-Ökosystem derzeit großer Beliebtheit.

Werbung

Sportnews von Heute