EuGH bestätigt Milliardenstrafe für Intel

EuGH bestätigt Milliardenstrafe für Intel 2009 hatte die EU-Kommission ein sattes Bußgeld von 1,06 Milliarden Euro gegen Intel verhängt wegen wettbewerbswidrigen Verhaltens. Der EuGH hat nun Intels Klage dagegen in allen Punkten abgeschmettert und die Entscheidung bestätigt. Der Europäische Gerichtshof hat am Donnerstag eine EU-Kartellstrafe in Höhe von 1,06 Milliarden Euro gegen den Chipgiganten Intel bestätigt.



Quelle: http://nydus.org/news/36774.html

Kommentare


Werbung